PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 584315 (ALE Deutschland GmbH)
  • ALE Deutschland GmbH
  • Stammheimer Straße 10
  • 70806 Kornwestheim
  • http://enterprise.alcatel-lucent.de
  • Ansprechpartner
  • Anja Paschke
  • +49 (89) 417761-29

Alcatel-Lucent schließt viertes Quartal 2012 als wachstumsstärkster Hersteller von Datacenter-Switching-Lösungen ab

(PresseBox) (Stuttgart, ) .
- Alcatel-Lucent erzielte ein Quartalswachstum von 20 Prozent bei Umsätzen mit Ethernet-Switching-Lösungen für Rechenzentren, während der Markt lediglich um acht Prozent zulegte

- Das Application Fluent Network gewinnt zunehmend neue Kunden, wie beispielsweise die California State University. Der Ansatz senkt die Betriebskosten für den Einsatz virtualisierter Anwendungen

Im Report von Infonetics Research mit dem Titel "Data Center Network Equipment, Quarterly Worldwide and Regional Market Share Size and Forecast, 4Q12", der am 12. März 2013 aktualisiert wurde, zog Alcatel-Lucent mit seiner preisgekrönten Datacenter-Switching-Lösung an allen übrigen Herstellern vorbei und erzielte im vierten Quartal 2012 im Quartalsvergleich einen Umsatzzuwachs von 20 Prozent, während der Markt nur um acht Prozent wuchs. Damit schließt Alcatel-Lucent zwei Quartale in Folge als wachstumsstärkster Hersteller von Switching-Lösungen für Rechenzentren ab.

Matthias Machowinski, Directing Analyst, Enterprise Networks and Video bei Infonetics Research: "Beim vierteljährlichen Wachstum erzielte Alcatel-Lucent im vierten Quartal 2012 unter allen Mitbewerbern weltweit das beste Quartalsergebnis in Folge".

Zu den marktführenden Lösungen von Alcatel-Lucent für Datacenter und Cloud zählen: das preisgekrönte OmniSwitch 10K Modular LAN Chassis System, der OmniSwitch 6900 Stackable LAN Switch, der OmniSwitch 6850E Stackable LAN Switch, die OmniVista Management Plattform und eine Gesamtlösung von MPLS und optischen Backbone-Geräten zur Verbindung von Rechenzentren.

Alcatel-Lucent Enterprise liefert Kommunikationslösungen und Serviceleistungen für Unternehmen jeder Größenordnung. Mehr als 250.000 Kunden nutzen das Enterprise-Portfolio des Unternehmens und erschließen damit neue Möglichkeiten der Kommunikation - getrieben durch die von den Anwendern verursachte Consumerization der IT in Unternehmen.

Zitat:

"Während der Rest der Branche im Durchschnitt um weniger als acht Prozent wuchs, konnten wir weiter zweistellig zulegen. Wir führen das auf die Innovation, Qualität und Bandbreite unserer Angebote zurück", so Stephane Robineau, General Manager, Networks Business bei Alcatel-Lucent Enterprise. "Unser gutes Ergebnis ist in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten mehr als erfreulich. Unternehmen bauen ihre Netzwerke weiter aus und suchen dabei nach Lösungen zur Optimierung der Leistung und zur Senkung der Komplexität. Dabei hat ein nahtloses Benutzererlebnis höchste Priorität. Im vierten Quartal konnten wir weltweit in den Kategorien Rechenzentren und Cloud wachsen. Das zeigt, wie wichtig Lösungen von Alcatel-Lucent für unsere Kunden beim Ausbau und bei der Erweiterung der Netzwerke sind."

Weitere Informationen finden Sie unter http://enterprise.alcatel-lucent.de/....

Website Promotion