PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 766107 (ALE Deutschland GmbH)
  • ALE Deutschland GmbH
  • Stammheimer Straße 10
  • 70806 Kornwestheim
  • http://enterprise.alcatel-lucent.de
  • Ansprechpartner
  • Susanne Melchior
  • +44 (1572) 757-932

Alcatel-Lucent Enterprise 802.11ac Wave 2-Technologie für den mobilen Campus

(PresseBox) (Kornwestheim, )
  • Neuester WLAN Access Point bietet führende WLAN-Enterprise-Technologie
  • 802.11ac Wave 2-Technologie steigert Netzwerkkapazität und erfüllt die Anforderungen mobiler Mitarbeiter  
  • Mit höherer Bandbreite und mehr unterstützten Nutzern ist Wave 2 ideal geeignet für die mobile Zusammenarbeit und für Campus-Umgebungen
ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, investiert mit seinem neuen 802.11ac Wave 2 Access Point weiter in hochwertige WLAN-Lösungen. Angesichts der zunehmenden Verbreitung mobiler Endgeräte sehen sich Unternehmen aller Branchen – wie Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen, Hotellerie und Öffentliche Verwaltung – der Herausforderung gegenüber, die erforderliche Netzwerkkapazität bereitzustellen, um den Anstieg an Nutzern und Datenverkehr zu unterstützen.

Der neue Alcatel-Lucent OmniAccess 320 wireless 802.11AC Wave2 Access Point bietet die Vorteile der Wave 2 WLAN-Technologie, insbesondere:
  • Dynamische “Multi-User Multiple Input/Multiple Output (MU-MIMO)”-Technologie für höhere Kapazität und Effizienz des Netzwerks
  • Höhere WLAN-Leistung mit mindestens einem Drittel mehr Durchsatz
  • Besserer langfristiger Investitionsschutz als mit 802.11ac Wave 1 oder 802.11n
Der neue OmniAccess 320 Access Point nutzt die höhere WLAN-Bandbreite, um die steigende Zahl von Mobilgeräten anzuschließen und bisherige Performance-Probleme im WLAN zu lösen. Er ist der jüngste Baustein der Alcatel-Lucent Enterprise Unified Access-Lösungen für den mobilen Campus, mit denen Unternehmen die Kapazität und die Leistung ihres Netzwerks steigern und über LAN und WLAN ein konsistentes Nutzererlebnis liefern.

Stephane Robineau, EVP Networks Business, ALE International
„Die technologische WLAN-Entwicklung schreitet schnell voran. Viele Netzwerke sind nicht in der Lage, die vielen Mobilgeräte zu unterstützen, mit denen wir es seit zwei bis drei Jahren zu tun haben. Künftig werden mehr Netzwerke 802.11ac Wave 2 einsetzen und die höhere Kapazität und Leistung nutzen, die für diese nächste Phase der WLAN-Entwicklung erforderlich sind. Der neue OmniAccess 320 Access Point ist ideal geeignet für Umgebungen, in denen der überwiegende Teil der Kommunikation über das WLAN erfolgt, beispielsweise in mobilen Unternehmen und auf dem Hochschulcampus. Dort wird die Wave 2-Mobiltechnologie zuerst eingesetzt werden – für Textnachrichten, Videos, Internetzugang, Zusammenarbeit und Business- oder E-Learning-Apps.“

ALE Deutschland GmbH

Wir sind ein führender Anbieter von Lösungen und Services für die Unternehmenskommunikation vom Arbeitsplatz bis zur Cloud, die unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise angeboten werden. Gestützt auf unsere langjährige Tradition der Innovation und des Unternehmergeistes, sind wir mit mehr als 2.700 Mitarbeitern in rund 100 Ländern tätig. Unser Firmensitz befindet sich in der Nähe von Paris.

Unser Team aus technischen Spezialisten, Servicefachleuten und mehr als 2.900 Partnern betreut rund 830.000 Kunden in aller Welt. Auf der Basis unserer Kommunikations-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen entwickeln wir maßgeschneiderte Angebote für Organisationen jeder Größe, die unseren Kunden und ihren Anwendern messbare Ergebnisse durch personalisierte Nutzererlebnisse liefern.