akquinet zeigt Hafen- und Logistik-Knowhow auf Messe „transport logistic“

Anbieter stellt aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich Hafenberatung sowie Cloudlösungen für Hafen- und Terminallösungen vor

(PresseBox) (Hamburg/München, ) Die Hamburger akquinet AG zeigt auf der Leitmesse transport logistic vom 9.-12. Mai 2017 in München, wie sich im Hafen zukünftige Aufgaben meistern lassen. Neben dem Thema Hafenberatung werden auch aktuelle Entwicklungen im Bereich Hafen- und Terminallösungen sowie entsprechende Cloud-Lösungen für kleinere und mittlere Häfen vorgestellt. Akquinet stellt seine Lösungen auf dem Stand der Initiative „via Bremen“ (Halle B4 / Stand 213/314) vor.

Akquinet auf der tranport logistic 2017: http://bit.ly/2oHUq7D

Website Promotion

akquinet AG

Die akquinet AG ist ein international tätiges, kontinuierlich wachsendes IT-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Aktuell werden über 750 Spezialisten mit umfassenden Kenntnissen in zukunftsorientierten Technologien beschäftigt. Das Unternehmen hat sich auf die Einführung von ERP-Systemen und die Individualentwicklung von Softwarelösungen in den Bereichen Java, SAP sowie Microsoft spezialisiert. Speziell im Maschinen- und Anlagebau, im Versicherungsbereich, dem öffentlichen Sektor und der Logistik verfügt akquinet über langjährige Branchenexpertise und zertifizierte Lösungen.
Seine TÜV-IT zertifizierten Rechenzentren in Hamburg, Itzehoe und Norderstedt betreibt akquinet als Integrationsbetriebe. Standortübergreifende Projekte realisiert der IT-Anbieter über Niederlassungen in Deutschland, Polen und Österreich. Durch die Beteiligung an Partner Power, dem größten internationalen Partnernetzwerk von Microsoft Dynamics, führt akquinet internationale ERP-Implementierungen mit einer einheitlichen Methode durch

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.