Wenn der Täter durch die SAP-Lücke schlüpft …

Auf den DSAG-Technologietagen berichtet akquinet über häufige Security Schwachstellen und die Belastbarkeit des SAP NetWeaver Applicationserver (AS) ABAP

(PresseBox) ( Hamburg, )
Für SAP-Spezialisten sind sie ein Muss: Die DSAG-Technologietage. Diesmal finden sie vom 16.-17. Februar in Hamburg statt. Geschäftsführer Ralf Kempf von der akquinet AG berichtet dort am 17.02.2016 zunächst gemeinsam mit einem Kunden über einen Security- und Penetrationstest für den SAP NetWeaver AS ABAP. Anschließend spricht er über Security-Schwachstellen im Umfeld von SAP-Datenarchivierung und -Dokumentenverwaltung.

Die digitale Transformation fordert die Unternehmen und ihre IT-Experten zunehmend heraus. Es gilt das Flaggschiff SAP innerhalb von immer komplexeren IT-Landschaften zu positionieren und es vor Angriffen von außen und innen zu schützen. Auf diesem Weg betreut die akquinet AG zahlreiche Kunden in der Umsetzung ihrer SAP-Geschäftsprozesse sowie beim Schutz ihrer geschäftlichen Daten. Auf den diesjährigen DSAG-Technologietagen vom 16.-17.2.2016 in Hamburg teilt akquinet seine Erfahrungen mit anderen Experten:

- Am 17.2.2016 von 10 bis 10.45 Uhr spricht Ralf Kempf im Themensektor „SAP on IBM i“ über einen Security- und Penetrationstest des SAP NetWeaver AS ABAP. Der Erfahrungsbericht erfolgt gemeinsam mit einem Verantwortlichen der F. Reyher Nchfg. GmbH & Co. KG, einem Kunden von akquinet.

- Ebenfalls am 17.2.2016 von 14.30 bis 15.15 Uhr berichtet Ralf Kempf dann über „Security Schwachstellen im Umfeld von SAP-Datenarchivierung und -Dokumentenverwaltung“ (Themenbereich: Datenarchivierung & ILM, dokumentenbasierte Prozesse)

Die akquinet Spezialisten für SAP Compliance, IT-Security-, und Risikomanagement machen SAP Systeme sicher. Mit unserer Lösung, der von SAP zertifizierten SAST GRC Suite, erhalten Ihre unternehmenskritischen SAP® Infrastrukturen den denkbar besten Schutz.

- SAST bietet eine einzigartige Lösungsvielfalt für alle zentralen Anforderungen für Systemabsicherungen und SAP Berechtigungen:
- Sie verfügt über das breiteste und tiefste Modulangebot
- Sie hält ein konkurrenzlos umfangreiches Regelwerk bereit
- Sie integriert sich in alle SIEM Tools in Echtzeit
- Hinter ihr steht eines der erfahrensten Beraterteams

Somit ist SAST die beste 360-Grad-Lösung zum Schutz Ihrer SAP® Systeme.

Dies belegt auch die von Kuppinger Cole durchgeführte Studie zum Thema „Access Control/Access Governance for SAP environments“. In der Gesamtbewertung übernimmt die akquinet SAST GRC Suite den zweiten Platz und erlangt neben SAP als einziger Anbieter den Rang als „führender Anbieter“.

Mehr als 150 Kunden weltweit vertrauen auf die Expertise von akquinet und setzen unser SAP Compliance Tool für SAP Systeme bereits erfolgreich ein, damit ihre wertvollen SAP-Unternehmensdaten geschützt sind.

Weitere Informationen unter: http://www.akquinet.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.