Neues AixBOMS-Modul: AixBOMS.BSM.Nagios

BSM-integrierte Live-Überwachung der Serviceinfrastruktur mit Nagios

(PresseBox) ( Aachen, )
Wir freuen uns Ihnen ein neues AixBOMS IX-Modul "Nagios" ankündigen zu dürfen. Vollständig in unsere BSM-Applikation eingebunden, können definierte Dienste (Strukturen) und deren technische Infrastrukturelemente direkt von "Nagios" überwacht werden.

Immer mehr Unternehmen entscheiden sich für die lizenzkostenfreie Netzwerk-Management-Lösung "Nagios" zur Systemüberwachung ("Monitoring"). Mit der AixBOMS-BSM-Applikation haben wir bereits eine leistungsstarke Umgebung zur Servicemodellierung und -strukturanalyse geschaffen. Mit der Integration von "Nagios" in die BSM-Suite kann das Endziel einer durchgängigen BSM-Lösung erreicht werden. Nach der Serviceplanung und -modellierung müssen die dem Service zugeordneten "Configuration Items" (CIs) in die Systemüberwachung eingegliedert werden. Schwierigkeiten bestehen hier entweder durch Systemmedienbrüche (Aufruf weiterer Konsolen) oder fehlendes Netzwerkmanagementwissen (Ressourcenengpass). Das Modul AixBOMS.BSM.Nagios unterstützt Ihre Techniker bei der Konfiguration und Erstellung von Überwachungselementen, -szenarios und -kommandos, und rollt diese auf das NMS-System "Nagios" aus.

Spezielle Baumdarstellungen visualisieren die Abhängigkeit zwischen Monitorelement ("Nagios-Host"), Monitor-Kommando ("Überwachungselement") und "Configuration Item" ("CI"). Vorkonfigurierte Kommandos ("Command Line Arguments") sind hinterlegt und müssen nicht manuell erstellt werden. Auch ein Import bereits bestehender Konfigurationen aus "Nagios" steht zur Verfügung.

Der aktuelle "Nagios"-Überwachungsstatus ist schließlich grafisch im "Hierarchy Editor" ("Top-Down Analyse") oder per "Impact Editor" ("Root Cause Analyse") integriert, so dass im Event- oder Ausfallszenario betroffene Dienste und CIs sofort ausgewiesen werden. Ein eigenes "NMS-Dashboard" visualisiert Anzahl, Klasse und aktuellen Überwachungsstatus einzelner Elemente zum schnellen Einstieg und als Navigationshilfe.

Weitere Informationen zu Themen rund um AixBOMS IX finden Sie unter www.aixpertsoft.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.