Montag im Webinar: Weniger Daten, weniger Probleme mit migRaven.24/7

migRaven.24/7 Exitstrategie für obsolete Daten (PresseBox) ( Berlin, )
Am kommenden Montag, den 23. März, findet um 14:30 Uhr das Webinar "migRaven.24/7 - Weniger Daten, weniger Probleme" statt, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Für alle Nutzer des Fileservers ist klar, dass sich auf dem System zu viele Daten in zu vielen Ordnern und Unterordnern befinden. Die vorherrschenden Strukturen sind meist chaotisch zu nennen, noch dazu ist der größte Anteil der abgelegten Daten längst veraltet und hindert die Nutzer am effektiven Arbeiten. Ähnlich der Infektionsrate bei einer Pandemie ist auch das Datenwachstum bei fehlenden Gegenmaßnahmen exponentiell und so sind die von den Unternehmen verwalteten Datenbestände laut dem aktuellen "Global Data Protection Index" von Dell Technologies alleine zwischen 2016 und 2018 um 569% gewachsen. Und der Trend setzt sich in allen Bereichen fort:

Daten entfernen muss einfach und sicher sein

Doch warum fällt es den Nutzern so schwer, in den Verzeichnissen aufzuräumen? Niemand löscht Dateien, wenn auch nur das geringste Risiko besteht, dass der Inhalt einer Datei eventuell doch noch einmal benötigt wird. Werden die Mitarbeiter beauftragt, in ihren Verzeichnissen aufzuräumen, werden sie vermutlich zehn oder gar zwanzig Dateien löschen. Bei durchschnittlich 20.000 - 40.000 Dateien pro Nutzer bringt das jedoch nichts.

migRaven.24/7 entfernt obsolete Daten, löscht aber nichts

Dazu werden die alten Daten dahin verschoben, wo sie nicht mehr im Weg sind, bei Bedarf aber erreichbar bleiben. Im Durchschnitt können die Nutzer so auf über 70% der Daten verzichten, die bis Dato noch in den unzähligen Ordnern des Filesystems zu finden sind. Mit der Funktion Data Retention machen wir drei Versprechen an die Nutzer:
  1. Die alten Daten bleiben erreichbar
  2. Die Funktion ist leicht verständlich und auch ohne tiefere IT-Kenntnisse nutzbar
  3. Der Umgang mit den verbleibenden Daten wird signifikant effizienter
Montag um 14:30 Uhr im Webinar: migRaven.24/7 ganz einfach starten

Thomas Gomell, Senior Consultant und CEO der migRaven GmbH, zeigt Ihnen am Montag, wie Sie migRaven.24/ einfach starten können. Lehnen Sie sich in Ihrem derzeitigen Home-Office zurück und lassen Sie sich zeigen, wie Sie als Datenverantwortlicher mit migRaven.24/7 Data Retention die alten Daten automatisiert aus Ihrem Abteilungsverzeichnis in das Abteilungsarchiv verschieben lassen können.

Anmelden zum Webinar am Montag, 23.03. um 14:30 Uhr
https://www.migraven.com/webinare


Weiterführende Informationen

Alles über migRaven.24/7
https://www.migraven.com/

Alles zur Funktion Data Retention
https://www.migraven.com/funktionen/data-retention/

migRaven.24/7 jetzt testen
https://www.migraven.com/testen/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.