PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372893 (The Performance Network Group GmbH)
  • The Performance Network Group GmbH
  • Großneumarkt 20
  • 20459 Hamburg
  • http://www.aha.de
  • Ansprechpartner
  • Elena Frateantonio
  • +49 (40) 8906633-44

Sechs Videoportale im Test: Leistung top, Service flop

Service und Jugendschutz verbesserungswürdig / Dailymotion als einziges Portal mit der Note "gut" vor YouTube auf Platz eins / Gute Videoqualität und breites Angebot auf allen Plattformen

(PresseBox) (Hamburg, ) Das neue Video von Lady GaGa, der Clip mit dem niesenden Panda oder die peinlichsten Promipannen: Jedes "Ereignis" landet inzwischen in Windeseile auf Online-Videoportalen. Getestet.de (www.getestet.de), das unabhängige Bewertungsportal für branchenübergreifende Vergleichstests, hat sechs deutschsprachige Online-Videoplattformen im Hinblick auf Internetauftritt, Leistungen und Service bewertet.

Testsieger wurde der französische Anbieter Dailymotion (www.dailymotion.com). Mit der Note 2,4 erreichte das Portal das einzig "gute" Testurteil in der Runde. Der Hauptgrund für diesen Spitzenplatz ist, dass Dailymotion als einziger Anbieter überhaupt auf eine Supportanfrage reagierte. Auf dem zweiten Rang mit der Note 2,7 (Testurteil "befriedigend") landete das weltweit meistgenutzte Videoportal YouTube (www.youtube.com). Trotz der mit Abstand meisten Clips, musste Youtube Punktabzüge im Kundeservice hinnehmen: Es war schlichtweg unmöglich, überhaupt einen Kontakt herzustellen. Die größte deutsche Seite, MyVideo.de (www.myvideo.de), landete mit ebenfalls 2,7 knapp hinter YouTube auf Rang drei. Clipfish (www.clipfish.de) und Veoh (www.veoh.com) erreichten mit der Note 3,0 die Plätze vier und fünf. Schlusslicht Sevenload (www.sevenload.de) (Note 3,4) fiel negativ durch die ständige Einblendung diverser Werbeformate und rotierender Gimmicks auf.

Abschließend ist zu sagen, dass alle Portale die gesamte Bandbreite von Web-TV über Spielfilmangebote bis zum klassischen Musikclip abdecken. Die Videos werden in guter bis sehr guter Qualität abgespielt. Die engen Abstände der Noten (1 x "gut", 5 x "befriedigend") bilden die ähnliche Leistungsstärke der Portale ab. Insgesamt ist nach oben noch viel Luft: Bezüglich des Services fielen bis auf den Testsieger alle Anbieter durch. Auch im Bereich Jugendschutz müssen sich alle Portale stark verbessern, denn wirksame Schutzmechanismen gegen unerlaubte Inhalte gibt es nicht. Trotz Registrierung ist nicht kontrollierbar, ob ein Nutzer tatsächlich schon 18 Jahre alt ist. Sogenannte Familienfilter, die als anstößig klassifizierte Inhalte bereits bei der Suche auslassen, können in den meisten Fällen mit nur einem Klick deaktiviert werden.

Die ausführlichen Informationen zu den Testergebnissen unter:
http://www.getestet.de/...

The Performance Network Group GmbH

Seit Mitte 2009 führt Getestet.de (www.getestet.de) als unabhängiges Bewertungsportal branchenübergreifende Vergleichstests von Online-Angeboten durch. Getestet wurden beispielsweise bereits Autovermietungen, Flugsuchmaschinen oder Online-Blumenversandhandel. Ein Team unabhängiger Redakteure mit fachlicher Expertise gewährleistet bei den Tests stets hohe Qualitätsstandards. Die Testauswahl richtet sich einerseits nach aktuellen und saisonalen Entwicklungen; andererseits können sich die Verbraucher auch aktiv mit Testwünschen an Getestet.de richten. Die Ergebnisse werden sehr transparent dargestellt: Die getesteten Kriterien werden mit 0 bis 100 Punkten bewertet und daraus das Gesamtergebnis als Schulnote von 1 bis 5 errechnet. Die Ergebnisse der Tests sind jederzeit kostenlos auf dem Portal zugänglich.

Die aha.de Internet GmbH ist eine gemeinsame Gesellschaft des Medienunternehmers Jens Kunath und der Media Ventures GmbH, die zum Portfolio von Dirk Ströer gehört.