Sechs Online Biosupermärkte im Test

Frischeprodukte nicht optimal verpackt +++ Bioprodukte in großer Auswahl online erhältlich +++ Internetauftritte verbesserungswürdig

(PresseBox) ( Hamburg, )
Getestet.de, das Portal für branchenübergreifende Tests im Internet, hat sechs führende Onlinesupermärkte für Bioprodukte unter die Lupe genommen. Der Test ergab mit vier "guten" und zwei "befriedigenden" Gesamturteilen, dass Verbraucher bei allen Händlern problemlos haltbare Bio-Lebensmittel online bestellen können. Bei Frischeprodukten war die Verpackung allerdings nur beim Testsieger bringmirbio.de optimal. Ein Anbieter lieferte sogar verschimmelte Ware. Das Sortiment überzeugte bei allen und deckte die bekanntesten Biomarken wie Bioland, Demeter und Co. ab. Einige Anbieter sollten allerdings mehr Informationen zu Biosiegeln zur Verfügung stellen. Zudem konnten nur zwei der Biosupermärkte den Standards eines modernen Onlineshops wirklich gerecht werden. Dies macht sich beispielsweise bei den Zahlungsmethoden, der Produktsuche oder dem Design bemerkbar.

Nicht jeder Freund von Bioprodukten wohnt direkt um die Ecke eines geeigneten Bioladens. Wie gut, dass es inzwischen deutschlandweit möglich ist, biozertifizierte Waren über das Internet vom heimischen Computer aus zu ordern. Doch welcher Biosupermarkt ist der Beste? Das hat www.getestet.de im aktuellen Anbietervergleich herausgefunden

Das insgesamt beste Angebot fanden die Tester beim Onlineshop bringmirbio.de mit der Note 1,7 ("gut"). Der Shop schnitt in den Kategorien Internetauftritt, Preis-Leistung sowie Service durchgängig am besten ab. Auf Platz 2 schaffte es natur.com (2,1) mit einem breiten Angebot und vielen Informationen rund ums Thema Bio. Die weiteren Platzierungen: 3. amorebio.de (2,4), 4. biomarkt-karo.de (2,5), 5. e-biomarkt.de (2,6), 6. wir-sind-bio.tradoria.de (2,6).

Fazit: Bioprodukte lassen sich problemlos im Internet bestellen. In Sachen Produktqualität, Verpackung und Versandzeit gab es nur in einem Fall Grund zur Beanstandung. Das Shoppingvergnügen wird bei vier von sechs getesteten Shops allerdings durch einen unmodernen Internetauftritt getrübt. Während das Sortiment an länger haltbaren Produkten bei allen Shops ausreichend ist, haben nur zwei Shops Fleisch und frischen Fisch im Sortiment. Sparfüchse finden bei biomarkt-karo.de im Durchschnitt die günstigsten Waren. Generell wünschenswert wäre, dass alle Biosupermärkte genauer erklären, was hinter dem Biosiegel steckt und warum der Kunde unter Umständen für Bioprodukte etwas tiefer in die Tasche greifen muss.

Ausführliche Informationen zum Test hier: http://www.getestet.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.