move)log® Lagerverwaltungssoftware / LVS Dynamics NAV auf der LogiMAT 2013 in Stuttgart!

(PresseBox) ( Essen, )
Vom 19. bis 21. Februar 2013 präsentiert ags auf der LogiMAT 2013 move)log® Lagerverwaltungssystem / LVS basierend auf Microsoft Dynamics ™ NAV.

move)log® wurde als ein umfangreiches Warehouse Management System (WMS) / Lagerverwaltungssystem (LVS) konzipiert, um die Optimierung aller EDV-unterstützbaren Vorgänge in einem Lagerhaus mit hoher Funktionstiefe zu unterstützen und einen hohen Automatisierungsgrad zu erzielen. move)log® bietet höchstmögliche Effizienz bei der EDV-technischen Unterstützung der Lagerprozesse.

ags betreut seit 1986 betriebswirtschaftliche Softwarelösungen und maßgeschneiderte IT-Lösungen für anspruchsvolle Kunden unterschiedlichster Unternehmen und ist Ihr Partner und IT-Dienstleister für Logistik- und Fuhrparkmanagementsoftware auf Basis von Microsoft Dynamics ™ NAV seit mehr als 25 Jahren. ags ist Microsoft Gold Enterprise Resource Planning Partner sowie Mitglied im Microsoft President’s Club.

Nutzen Sie die Möglichkeit uns auf der LogiMAT 2013 zu besuchen!
Sie finden uns in der Halle 5/Stand 475.

Weitere Informationen zur LogiMAT und zu unseren weiteren Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Website unter www.ags-online.de oder vereinbaren Sie einen Termin auf der Messe über den folgenden Link.

Kontaktdaten:

ags andreas gruber software gmbh
Frau Kerstin Schneider
Theodor-Althoff-Str. 47
45133 Essen

Tel: +49 201 84152 - 0
Fax: +49 201 84152 - 79

http://www.ags-online.de
kerstin.schneider@ags-online.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.