AGFEO DECT 78 IP

WASSERRESISTENT | ANTIBAKTERIELL | ÖLRESISTENT

DECT 78 IP (PresseBox) ( Bielefeld, )
Jetzt neu und ab sofort lieferbar

Mit dem neuen, ölresistenten AGFEO DECT 78 IP ergänzt der Bielefelder Hersteller sein professionelles DECT Mehrzellen-Portfolio.

Ebenfalls, wie die aus der DECT-Serie bekannten DECT 75 IP und DECT 77 IP, besitzt das DECT 78 IP die Schutzklasse IP 65, womit es wasserressistent, staubdicht und in Umgebungen von -10 bis +55 Grad funktionsfähig ist. Mit seiner abwischbaren Folientastatur ist es ölresistent und somit unter anderem ideal für den Einsatz in Werkstätten geeignet. Darüber hinaus ist es Bluetooth-fähig und mir einem Li-Ion-Akku verbaut.

Die AGFEO DECT 7x IP-Handteile sind die perfekte Erweiterung des erfolgreichen AGFEO DECT IP-Systems und können ohne weiteres in bereits bestehende DECT IP-Installationen integriert und an allen Systemen mit aktueller Firmware eingesetzt werden. Anwender finden somit aus sieben verschiedenen schnurlosen DECT IP-Telefonen, einem handover-fähigen DECT IP-HeadSet und drei DECT IP-Basen immer das passende Produkt. Neben den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten der Endgeräte, bietet das AGFEO DECT IP-System Leistungsmerkmale, welche am Markt einzigartig sind.

Das AGFEO DECT 78 IP wird in der Farbe grau erhältlich sein.

Mehr Informationen im AGFEO TechBlog unter https://techblog.agfeo.de/dect-ip-im-pocketformat/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.