UV Flachbett Drucker in 2 x 3 m

Jeti Titan S/HS @ Agfa Graphics

Agfa Logo (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Sie sind auf der Suche nach einem UV Flachbett Drucker mit einem echten Flachbett in 2 x 3 m?

Dann ist der Jeti Titan S oder HS Ihr perfekter Drucker! Das Konzept mit beweglichem Tisch verwendet die neueste Generation von Ricoh Gen 5-Druckköpfen, Antrieben und Aushärtungstechnologie.

Der Drucker ist mit sechs (6) Farben plus Weiß ausgestattet. Die Konfiguration des Druckkopfes erfolgt modular und dank der sehr robusten Bauweise eignet sich der Drucker für einen Nonstop-Betrieb.

Die Rollen-Option ermöglicht den Druck von Rollenmaterial von bis zu 3,2 m Breite mit der gleichen hohen Qualität und Auflösung wie bei starren Materialien. So können Sie den Wünschen und Anforderungen Ihrer bestehenden aber auch neuen Kunden sowohl im Bedrucken von starren als auch von Rollenmedien nachkommen.

Gleichzeitig bietet der Jeti Titan die Option für Primer oder Lack. Mit der Option für Primer können Benutzer die automatische Verwendung des Primers wählen, und zwar wahlweise als "Fill" (der gesamte Bereich) oder als "Mask" (nur bedruckte Bereiche). Das schnelle Auftragen des Primers erfolgt automatisch vor dem Druck, um eine ausgezeichnete Flächenhaftung für bessere Ergebnisse zu erzielen. Der Primer, der mit UV-Licht aushärtet, wurde speziell für optimale Ergebnisse mit den Ricoh Gen 5-Druckköpfen auf dem Titan S/HS entwickelt.
Um sich weiter von der Konkurrenz abzuheben, bietet der Titan S/HS mit Lack die perfekte Möglichkeit hierzu. Lack kann als „Spotfarbe“ eingesetzt werden, um exzellente Effekte für zahlreiche Anwendungen wie POP-Displays, Verpackungen, Dekordrucke, Grafiken für Messen etc. zu erhalten. Die speziell formulierten UV-härtenden Lacke von Agfa Graphics sind mit nahezu allen herkömmlichen UV-Druckmedien kompatibel und härten perfekt zu einem Hochglanz- oder Seidenmatt-Effekt aus.

Mehr Details finden Sie hier.

Zögern Sie nicht und kontaktieren uns!

Über Agfa
Die Agfa-Gevaert-Gruppe gehört zu den weltweit führenden Unternehmen bei Imaging-Lösungen und Informationstechnologien. Agfa entwickelt, produziert und vermarktet analoge und digitale Systeme für die Druck- und Medien-industrie (Agfa Graphics), für das Gesundheitswesen (Agfa HealthCare) sowie für spezielle industrielle Anwendungen (Agfa Materials). Agfa hat seinen Hauptsitz in Mortsel, Belgien. Das Unternehmen agiert in 40 Ländern und verfügt weltweit in weiteren 100 Ländern über Vertretungen. 2014 erzielte die Agfa-Gevaert-Gruppe einen Umsatz von 2,620 Mrd. Euro.
http://www.agfa.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.