Agfa präsentiert sein Flaggschiff Jeti Tauro H3300 LED auf der FESPA 2019

FESPA 2019 vom 14. bis 17. Mai in München

Agfa @ Fespa 2019 (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Das Herzstück von Agfas FESPA-Stand (14. bis 17. Mai, München) wird der preisgekrönte Jeti Tauro H3300 LED Wide Format Drucker sein. In ihm vereinen sich hervorragende Bildqualität, beeindruckende Produktivität und modernste Automatisierung. Weitere Live-Vorführungen auf dem Messestand: der Anapurna H3200i LED-Drucker und die neueste Version von Agfas Workflow Lösung Asanti für Sign & Display.

Seit seiner Einführung im vergangenen Jahr hat sich der Hybrid Jeti Tauro H3300 LED als weltweiter Verkaufserfolg erwiesen. Die Anwender sind von seiner ausgezeichneten Bildqualität und beeindruckenden Produktivität begeistert. Agfas Flaggschiff wurde von der American Specialty Graphic Imaging Association (SGIA) im letzten Herbst mit dem „Product of the Year Award“ (Award für das Produkt des Jahres) in der Kategorie „Rolle-zu-Rolle UV (über 80 Zoll)“ ausgezeichnet. Darüber hinaus gewann der Jeti Tauro H3300 LED Gold bei den renommierten Canadian Printing Awards für das fortschrittlichste Inkjetdruckverfahren.

Hohe Produktivität. Sehr gute Qualität.

Der Jeti Tauro H3300 LED verkörpert „Hohe Produktivität. Sehr gute Qualität.“, welches auch das Motto für Agfas Digitaldrucklösungen ist. Dieser Hybriddrucker zeichnet sich durch lebendige, glatte und detaillierte Bildqualität aus, gedruckt mit bemerkenswerter Geschwindigkeit. Darüber hinaus verfügt der Drucker über vier Automatisierungsstufen, so dass Druckdienstleister ihn an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen können.

...

weiterlesen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.