Der Heizöltank reist immer mit

Der neue AFRISO Tankinhaltsanzeiger DTA 20 E wurde zur ortsunabhängigen Füllstandmessung für Tanks mit Heizöl (Dichte 0,84 g/cm³), Wasser oder nicht aggressiven Flüssigkeiten mit einer Dichte von 0,5 bis 1,5 g/cm³ konzipiert. DTA 20 E besteht aus einem Anzeigegerät und einer 20 m langen Messleitung für den Tank. Es ist zudem aber auch möglich, bereits vorhandene, verlegte Messleitungen von anderen pneumatischen Füllstandmessgeräten anzuschließen / Foto: AFRISO (PresseBox) ( Güglingen, )
Unabhängig davon, dass mittlerweile eine beträchtliche Anzahl verschiedenster Smart Home-Systeme in Betrieb sind, brachte AFRISO jetzt zur Füllstandmessung in Heizöl- oder Wassertanks ein Füllstandmessgerät mit EnOcean-Funkanbindung auf den Markt, das auch in diese bereits bestehenden oder auch neuen „Fremdsysteme“ eingebunden werden kann. Wer das Messgerät mit einem AFRISOhome Gateway koppelt und auf seinem Smartphone die kostenlose AFRISOhome App aufgespielt hat, wird z. B. bei Unterschreitung eines Minimalfüllstandes auch ohne geöffnete App mittels einer Meldung informiert (Push-Benachrichtigung).

Der neue Tankinhaltsanzeiger DTA 20 E von AFRISO wurde zur Füllstandmessung in Heizöl- oder Wassertanks, aber auch für nicht aggressive Flüssigkeiten mit einer Dichte von 0,5 – 1,5 g/cm³ konzipiert. Das Messgerät verfügt über ein EnOcean Funkmodul, das die Messergebnisse an ein AFRISOhome Gateway (Smart Home Zentrale) sendet. Diese sendet dann z. B. eine Meldung auf ein Smartphone, sobald ein frei wählbarer Minimalfüllstand unterschritten wird.

DTA 20 E besteht aus einem netzunabhängigen Anzeigegerät mit digitaler Anzeige und einer 20 m langen Messleitung für den Tank. Die Versorgung erfolgt über ein 230 V Netzteil, es ist aber auch möglich, das Gerät mittels einer 9 V Block-Batterie zu betreiben, wobei die Lebensdauer je nach den eingestellten Messintervallen (AUS, 1 - 240 Stunden) nicht unerheblich variieren kann. Des Weiteren ist es möglich, das Messgerät an bereits vorhandene, verlegte Messleitungen von pneumatischen Füllstandmessgeräten anzuschließen. Die Messgenauigkeit beträgt +/- 1 cm Mediumsäule.

Die Inbetriebnahme gestaltet sich mittels dreier frontseitiger Tasten zum Kinderspiel: Über eine farblich gestaltete Menüführung können u. a. folgende Parameter eingegeben werden: Sprache (Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Italienisch, Spanisch), Medium (Heizöl, Wasser, Variabel), Tankform (Linear, Kugel, liegender Zylinder), Füllhöhe, Volumen, Messintervalle und Alarm.

Der Anzeiger DTA 20 E ist sofort nach dem Einpflegen aller erforderlichen Angaben betriebsbereit und misst dann die Füllhöhe im Tank auf Knopfdruck oder anhand der gewünschten Messintervalle. Aus den Intervall-Einzelwerten kann dann der Verlauf des Füllstandes in der AFRISOhome Smart Home App visualisiert werden. Dadurch kann optimal auf sinkende oder steigende Heizölpreise reagiert werden. Die gesamte Inbetriebnahme des Anzeigers DTA 20 E ist einfach und schnell durchführbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.