PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 905316 (Aerzener Maschinenfabrik GmbH)
  • Aerzener Maschinenfabrik GmbH
  • Reherweg 28
  • 31855 Aerzen
  • http://www.aerzen.com
  • Ansprechpartner
  • Sebastian Meißler
  • +49 (5154) 81-9970

Performance³ - The next generation

Effizienter Sauerstoffeintrag durch maßgeschneiderte Lösungen und neue Gebläsegenerationen

(PresseBox) (Aerzen , ) Bis zu 80% des Gesamtenergiebedarfs einer Kläranlage fallen in der biologischen Belebung an. Die Aerzener Maschinenfabrik hat es sich zur Aufgabe gemacht, verborgene Energiepotenziale in der Belüftung aufzudecken, effizienter zu gestalten und zu  optimieren: Performance³ nennt sich die maßgeschneiderte Maschinenkonfiguration auf Basis hochentwickelter Technologien, die bis zu 30% Energieeinsparung möglich macht. Mit der Erweiterung um die Technologiebaureihen Delta Blower G5plus und Aerzen Turbo G5 plus stellt das Unternehmen ein weiteres Mal seine Innovationsfähigkeit unter Beweis. Die nächste Generation hebt die Effizienz der Performance³ Lösung auf ein neues Level.

Die Lastgänge in kommunalen und industriellen biologischen Kläranlagen unterliegen starken Schwankungen. Abhängig von Spitzen- oder Grundlasten zu bestimmten Tages- oder Betriebszeiten beeinflussen klimatische, saisonale oder geographische Faktoren die Klärprozesse. Eine optimale Lösung für die energieeffizient Sauerstoffversorgung erfordert, dass die Gebläsekonfiguration auf die individuellen Lastgänge  zugeschnitten sind und den stark schwankenden Luftbedarf damit möglichst exakt bedient.

Das AERZEN Performance3 Konzept beschreibt dabei nicht nur das Produktportfolio Drehkolbengebläse Delta Blower, Drehkolbenverdichter Delta Hybrid und Turbogebläse Aerzen Turbo, sondern vielmehr die individuelle Lösung und das mögliche Zusammenspiel der Technologien. Denn jede Technologie hat Stärken, gleichzeitig aber auch physikalische Grenzen. So zeichnen sich Turbogebläse durch eine unschlagbare Energieeffizienz im Auslegungspunkt aus. Gleichzeitig ist der Regelbereich von Turbomaschinen auf 40–100% begrenzt und die Effizienz lässt im Teillastbetrieb nach. Dies wiederum ist die Stärke von Drehkolbenmaschinen, die sich mit einer Regelbarkeit von 25–100% und einer nahezu gleichbleibenden Effizienz auch im Teillastbetrieb auszeichnen. Auf der Suche nach der effizientesten Lösung gilt es also, die Möglichkeiten der Maschinentechnologien auf die individuellen Anforderungen der jeweiligen Anlage zu konfigurieren. Wurden in der Vergangenheit vielfach nur Gebläse einer Baugröße installiert, so findet heute häufig ein Mix aus unterschiedlichen Baugrößen oder gar Technologien statt. Einsparungen von bis zu 30% sind möglich. Das AERZEN Performance³ - Konzept bietet Ihnen damit eine maßgeschneiderte Lösung basierend auf den Technologien Blower, Hybrid und Turbo.

Ideal ergänzt wird die Performance³ Lösung durch die neue übergeordnete Verbundsteuerung AERsmart von AERZEN. Die Software der Maschinensteuerung sorgt dafür, dass die Luftmengen optimal auf die Technologien und deren individuellen Wirkungsgrade verteilt werden. Dadurch können herausragende Effizienzwerte erzielt werden, die dem theoretisch möglichen Bestwert sehr nahe kommen. Einsparpotentiale von bis zu 15% sind so möglich. Gleichzeitig bietet AERsmart eine größtmögliche Transparenz und einen 360-Grad-Blick auf die Gebläsestation

Ein kompaktes Design für eine besonders platzsparende Aufstellung sowie Bestnoten in der Energieeinsparung sind die herausragenden Merkmale der beiden neuen Gebläsegenerationen. Herausragende Features des Aerzen Turbo G5plus sind die innovative Luftlagerung mit Doppelbeschichtung und die neue Multilevel-Frequenzumrichtertechnologie (> 55 kW), die die Wärmeverluste im Motor auf ein Minimum reduziert und damit den Gesamtwirkungsgrad entscheidend verbessert. Ein weiterer Pluspunkt: Auf eine zusätzliche Motordrossel oder einen Sinusfilter, die bei herkömmlichen Frequenzumrichtern eingesetzt werden müssen, kann hierbei verzichtet werden. Die Aerzen Turbo G5plus werden für Volumenströme von 300 m3/h bis 8.400 m3/h und für maximal 1.000 bar Druck angeboten. Aktuell stehen acht Baugrößen vom kleinen AT 25-0.8 G5plus bis zum größten Modell AT 200-1.0 G5plus zur Auswahl, fünf weitere sind in Vorbereitung.

Die neuen Drehkolbengebläse-Aggregate Delta Blower G5plus erreichen durch das neue Schallhaubenkonzept einen Platzgewinn um bis zu 10% in der Aufstellfläche. Elektrisch angetriebene Lüfter und Ansaugfilterschalldämpfer mit geringsten Strömungsverlusten sorgen für Effektivität bei gesteigerter Effizienz. AERZEN liefert das technisch optimierte und erweiterte Aggregatekonzept Delta Blower G5plus in 2 Baugrößen für Volumenströme von 440 m3/h bis maximal 3.600 m3/h. Zwei weitere Baugrößen befinden sich bereits in Planung.

Der Anwendungsspezialist AERZEN zeigt seine umfassende Kompetenz bereits in der Analyse-Phase bestehender Anlagenkonfigurationen. Mit der Vor-Ort-Messung werden alle relevanten Kennzahlen erfasst, die als Basis für die Zusammenstellung der optimalen Performance3-Maschinenkonstellation dienen.

LET’S TALK – der Dialog zur besten Performance

Mit einem persönlichen Beratungsgespräch möchte AERZEN Planer, Anlagenbauer- und betreiber auf der Suche nach der wirtschaftlichsten und langfristig zukunftsorientiertesten Prozessluftlösung unterstützen. Die Initiative der Aerzener Maschinenfabrik findet Anklang – nicht zuletzt, weil strengere gesetzliche Vorgaben dezidierte Lösungen verlangen.

Fazit: Je eher im Vorfeld einer Investition mit den Abwasserspezialisten von AERZEN über die effizienteste Anlagenkonfiguration gesprochen wird, desto schneller ist ein Return on Invest möglich.

AERZEN stellt die neuen Baureihen G5plus und das wegweisende Effizienzkonzept Performance³ anlässlich der internationalen Leitmasse IFAT in München vom 14.05. bis 18.05.2018 in Halle A3, Stand 351/450 vor.

Website Promotion

Aerzener Maschinenfabrik GmbH

Weltweit werden industrielle Anlagen unter Einsatz von AERZEN Gebläsen und Verdichtern mit gasförmigen Medien versorgt. In der innovativen AERZEN Maschinentechnik stecken Erfahrungswerte aus 150 Jahren Firmengeschichte. Das Produktsortiment umfasst Drehkolbenverdichter, Drehkolbengebläse, Turbogebläse, Schraubenverdichter und Gaszähler. AERZEN Gebläse, Verdichter und Gaszähler sind DIN EN ISO 9001 qualitätsgeprüft und zertifiziert. Das Angebot ist flexibel und hält neben Standarderzeugnissen kundenindividuelle Sonderlösungen bereit. Zusätzlich bietet der AERZEN After Sales Service die ganze Bandbreite an Service-Dienstleistungen an - vom Vollwartungsvertrag bis zu Reparaturen und Modernisierungen bestehender Anlagen.