Aegis stellt die neue Version 7 seiner Software auf der Productronica (Stand A5.101) vor

High Wycombe, Buckinghamshire, (PresseBox) - Aegis Software (Aegis), ein führender Anbieter von Manufacturing Information Management Systemen, zeigt während der Productronica 2007 auf Stand A5.101 die neueste Version 7 seines bewährten Prozessplanungs- und MES-Systems (Manufacturing Execution Software). Zudem finden technische Vorführungen folgender Produkte von Aegis statt: Data Miner, ein revolutionäres Tool, das speziell für die umfassenden Anforderungen von Fertigungsunternehmen hinsichtlich der Datenanalyse und der Aufgabenerfüllung entwickelt wurde; MES User Portal, die vollständig neu entwickelte Fertigungsanwenderumgebung, die nun sehr viel einfacher und schneller arbeitet und mehr Feedback bietet; und das neue User-Configurable Real-Time Dashboard System mit Drag & Drop-Funktionalität zur Realisierung von kundenspezifischen und in Echtzeit arbeitenden Linien-, Fertigungs- oder Maschinen-Cockpits.

Darüber hinaus wird auch die erfolgreiche xTend Business System Integrationstechnologie gezeigt, mit der sich das Aegis MES-System in einen nahtlosen Informationspartner für Design-, Planungs- und ERP-Systeme verwandelt lässt. Aegis präsentiert zudem die aktuellen Möglichkeiten der Anlagenüberwachung mittels des einzigartigen Produkts xLink, das eine Datenerfassung von unterschiedlichsten Test-, AOI- und Messsystemen unterstützt. Aegis Version 7 ermöglicht eine Echtzeit- und historische Analyse mit Business Intelligence, wobei die Anwenderschnittstelle deutlich vereinfacht wurde. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.aiscorp.com

Aegis Software

Aegis Software Corporation ist ein weltweit führender Hersteller innovativer Softwarelösungen im Bereich der Fertigungsinformationssysteme. Die Manufacturing Operations System (MOS) Software bietet Herstellern hochzuverlässiger Elektronik-Produkte die Software-Werkzeuge, die sie für die Optimierung ihrer Produktionsprozesse benötigen - eine entscheidende Ergänzung der unternehmensweiten Systeme zur Ressourcenplanung (ERP) und dem Produktlebenszyklus-Management (PLM). Aegis Produkte managen vollständig alle Systeme für Fertigungsinformationen, beginnend bei der Prozessplanung und -einführung, der eigentlichen Fertigung und der Überwachung des Fertigungsmaterials bis zu Prozessanalysen und Echtzeit-Monitorsystemen. Diese ganzheitliche Lösung ermöglicht eine beispiellose Rückverfolgbarkeit von Produkten, Prozessen und Materialien sowie die Anzeige und Überwachung von Kenngrößen als Grundlage der Optimierung der Wettbewerbsfähigkeit. Aegis verfügt über eine Kundenbasis von mehr als 1000 Unternehmen in den Marktsegmenten Elektronik-Baugruppen, Medizingeräte, Automotive und Militär/Luft- und Raumfahrt. Mit 28 Herstellern von Fertigungsequipment bestehen Partnerschaften. Aegis konnte schon im achten Jahr in Folge von verschiedenen Kunden Preise für Kundenzufriedenheit entgegennehmen. Seinen Kunden bietet Aegis leistungsfähige Produkte, die bei kurzer Amortisationszeit einen echten Mehrwert generieren. Das Unternehmen wurde 1996 von Fertigungsingenieuren gegründet, die eine deutliche Lücke in der Informationskette der Fertigungsprozesse schließen wollten. Das Unternehmensmotto lautet: "Software für die Fertigung - entwickelt von Fertigungsingenieuren". Zur Unternehmenskultur bei Aegis gehört ganz wesentlich die Aufrichtigkeit im Umgang mit dem Kunden. Erfahrungsberichte fließen in Entscheidungen mit ein. Aegis legt Wert auf nachhaltige Wertschöpfung beim Kunden, auch durch bereits getätigte Investitionen. Die Zentrale des Unternehmens mit dem Entwicklungs- und Trainingszentrum befindet sich in einem hochmodernen Gebäude in Philadelphia im Bundesstaat Pennsylvanien. Aegis ist richtungsweisend bei der Entwicklung von Systemen und Dienstleistungen für das Fertigungsinformationsmanagement und unterstützt seine Kunden in aller Welt, ihre Produktionsziele zu erreichen. www.aiscorp.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Cloud Computing sorgt für rasant steigenden Datenverkehr

Im­mer mehr Un­ter­neh­men und auch Pri­va­t­an­wen­der set­zen auf Cloud-An­wen­dun­gen, das hat na­tur­ge­mäß auch Aus­wir­kun­gen auf den welt­wei­ten Da­ten­ver­kehr. Laut Cis­co Cloud In­dex er­reicht der welt­wei­te Cloud-Re­chen­zen­trums­ver­kehr im Jahr 2021 ins­ge­s­amt 19,5 Zetta­by­te (ZB).

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.