Hochsicheres Advantech Micro-ATX Industrial Motherboard für Geldautomaten/Kioske

Unterstützt von Advantech SUSIAccess, Acronis und McAfee

Hochsicheres Advantech Micro-ATX Industrial Motherboard für Geldautomaten/Kioske (PresseBox) ( Germering, )
Advantech, Hersteller von Embedded-Plattformen und Anbieter von Integrationsdienstleistungen, stellt das AIMB-501 vor, ein neues industrietaugliches Micro-ATX Motherboard, das mit einem Intel® Core(TM) i-Prozessor der dritten Generation ausgestattet ist. Advantech hat darüber hinaus die neue SUSIAccess 2.0 Pro-Version in das AIMB-501 integriert. SUSIAccess 2.0 beinhaltet Remote-Management sowie integrierte McAfee-Sicherheits- und Acronis-Systemwiederherstellungsfunktionen. Dadurch erfüllt das AIMB-501 die Sicherheits- und Managementanforderungen des sensiblen Geldautomaten-/Kiosk-Marktes.

Remote-Gerätemanagement - SUSIAccess Pro V2.0 integriert

Das AIMB-501 wird mit SUSIAccess Pro 2.0 ausgeliefert und enthält so bereits Funktionen für intelligentes Remote-Gerätemanagement und Remote-Geräteüberwachung. Wenn SUSIAccess Pro 2.0 installiert ist, können Sie Geräte per Fernsteuerung ein- und ausschalten, haben Zugriff auf den Desktop, können ein System wiederherstellen und Schutzfunktionen konfigurieren. SUSIAccess Pro 2.0 umfasst McAfee-Systemschutzfunktionen, die den Sicherheitsanforderungen von Banken entsprechen. Mit der führenden Datenschutzlösung für Backup und Disaster Recovery von Acronis auf dem AIMB-501 können Sie ohne Sicherheitsbedenken jederzeit und von jedem Ort aus auf Ihre Daten zugreifen. Das AIMB-501 mit SUSIAccess Pro V2.0 ist nicht nur ein industrielles Motherboard, sondern auch ein Lösungssatz für Sicherheit, Remote-Management, schnelles Hochfahren, stabilen Betrieb, umfangreiche I/O und verschiedene Anzeigefunktionen für jede Geldautomaten-/Kioskanwendung.

Maximale Konnektivität für minimalen Ressourceneinsatz

Das AIMB-501 verfügt über zahlreiche Konnektivitäts- und Erweiterungsoptionen, darunter ein PCI x16-Erweiterungsslot, ein PCIe x1-Erweiterungsslot, 2 PCI-Slots, 10 serielle Anschlüsse, 4 SATA II-Anschlüsse mit 300 MB/s, 10 USB 2.0-Anschlüsse, Tastatur-/Mausanschluss. Außerdem wird die digitale programmierbare 8-Bit-I/O zusammen mit zwei BTX-Audioanschlüssen unterstützt. Die 10 USB- sowie die 10 seriellen Anschlüsse bieten ausreichende Anschlussmöglichkeiten für Kiosk-/Geldautomaten-Systemintegratoren, um verschiedene Peripheriegeräte anzuschließen und zu unterstützen. Alle diese Verbindungsmöglichkeiten stecken in einem platzsparenden, energie- und kosteneffizienten Micro-ATX-Formfaktor.

Dual-Display und ausgezeichnete Grafikleistung

Dank der Leistung der Intel Core i-Prozessoren der dritten Generation unterstützt der Dual-Display-Ausgang des AIMB-501 CRT1+CRT2, CRT1+DVI, CRT1+LVDS (LVDS unterstützt 3,3 V, 5 V und 12 V für große Panels), wodurch es für die Integration in Panel PC-Lösungen geeignet ist. Für große Panels wird auch Zweikanal-24Bit-LVDS unterstützt. Durch die Integration von Intel HD Graphics 2000/3000 in den Prozessorchip bietet diese Zwei-Chip-Lösung eine bessere 3D- und Videoleistung für hervorragende Grafiken und Bildverarbeitung.

Integrierte intelligente Software-API

Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 7, Windows 7 Embedded, Windows XP, Windows XP Embedded. Die Hardwaretreiber für alle diese Betriebssysteme sind verfügbar.

Leistungsmerkmale des AIMB-501
- Unterstützt Intel® Core(TM) i-Prozessoren der zweiten und dritten Generation
- Zwei DIMM mit 240 Kontakten mit bis zu 16 GB DDR3 1600 MHz SDRAM
- Unterstützt Dual-Display: CRT1+CRT2, CRT1+DVI, CRT1+LVDS
- Umfangreiche I/O- und Erweiterungsoptionen: 10 x COM, 10 x USB 2.0 und 8-Bit GPIO, 1 PCIe x1, 1 PCIe x16, 2 PCI
- 6-W-Zweikanal-Verstärker für Audioausgabe
- Eingebettete Software bietet Mehrwert: SUSIAccess-, Acronis-, McAfee-Unterstützung für Remote-Management, Remote-Systemwiederherstellung und Sicherheitsfunktionen für den Systemschutz entsprechend den Anforderungen von Banken

Das AIMB-501 ist bereits verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie von einer lokalen Advantec-Vertriebsniederlassung.

About Embedded Core Service

Advantech Embedded Core Services offers design-in oriented services. These streamlined solutions broadly integrate embedded boards, peripheral modules and software. This dedicated focus on Embedded Design-in services fulfills electronic engineering demands at their design-in phase, and brings benefits that shorten the design and integration cycle, minimizing uncertainty and risk. www.advantech.com/EmbCore
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.