dmexco 2012: Das sagt die Branche zum Umsatzbringer Mobile Apps, zu Cookies und Realtime Bidding

ADTECH-Umfrage auf der diesjährigen Online-Messe: Beim Realtime Bidding gibt noch viele Fragen, ebenso wie beim Ad Choices / OBA Icon, das für mehr Transparenz in der Online-Werbung sorgen soll.

Dreieich, (PresseBox) - Auch wenn Realtime Bidding (RTB) laut ADTECH-Umfrage zu den drei großen Themen* der kommenden 12 Monate zählt, müssen die Anbieter in dem Bereich noch viele Hausaufgaben machen. Ein Fünftel der Befragten (21 Prozent) hat sich bereits mit dem automatisierten Handeln von AdImpressions beschäftigt. Doch nur bei gut einem Viertel (24 Prozent) derer, die bereits RTB nutzen, haben sich bislang die Erwartungen daran erfüllt. Als Grund dafür gaben sie vor allem das Kosten-Nutzen-Verhältnis, fehlende Standards und die technische Komplexität an.

Das ist das Ergebnis einer Messe-Umfrage, die ADTECH (Halle 8, C26-28) heute auf der dmexco veröffentlicht hat. Dazu befragte der internationale Adserving-Anbieter, der zu der AOL Advertising.com Group gehört, am ersten Messetag über 100 Besucher.

„Viele Befragten zögern noch beim Einsatz von Realtime Bidding“, kommentiert Erhard Neumann, CEO von ADTECH http://www.adtech.de/..., die Zahlen und fährt fort: „Dabei sehen wir in den Server-zu-Server-Verbindungen sehr viel Potenzial für die Branche. „Die dmexco eignet sich hervorragend, um zu den Fragen rund um Realtime Bidding ins Gespräch zu kommen und Zugangsbarrieren abbauen.“

Umfrageergebnisse Mobile Advertising
Ein Drittel der Befragten (35 Prozent) bietet eigene Mobile Apps an. Diese genieren als Paid Apps und / oder über Werbung in den Apps bereits guten Umsatz. Nur 14 Prozent verdienen mit ihren Apps noch kein Geld.

Umfrageergebnisse Privacy
Seltener zum Einsatz kommt hingegen das Ad Choices / OBA-Icon http://www.youradchoices.com/. Drei Viertel der Befragten (74 Prozent) Befragten kennen das Icon nicht, das in Online Behavioral Ads als solche kennzeichnen und für User damit transparenter machen soll. Von den Befragten, die mit dem Ad Choices-Icon vertraut sind, setzt es hingegen schon ein Drittel (36 Prozent) ein.

Wie schon in den vergangenen Jahren sollten sich die Befragten auch zu den aktuellen Privacy- und Cookie-Diskussionen äußern. Für 37 Prozent (im Vorjahr 59 Prozent) der Umfrageteilnehmer haben sich die anstehenden Regelungen noch nicht auf ihr Online-Geschäft ausgewirkt. Hingegen berichteten 35 Prozent von Auswirkungen auf ihren Geschäftsbetrieb, die sie zu 45 Prozent als negativ einschätzen (im Vorjahr 63 Prozent).

*Am häufigsten als Trendthema genannt wurden Mobile Ads und Ad in Mobile Apps (22 bzw. 18 Prozent), gefolgt von Realtime Bidding und Social Media mit je 17 Prozent.

PR-Kontakt auf der Messe:
ADTECH – H8 / C26-28
Katrin Gräwe
Mobil: 0173 730 1664

Website Promotion

ADTECH GmbH

ADTECH bietet Lösungen für das digitale Marketing weltweit, und das seit über 14 Jahren. Kernprodukt ist die Adserving-Lösung ADTECH IQ für Display, Video, Mobile und Rich Media Ads. Weitere Anwendungen wie Business Analytics fügen sich nahtlos in den Workflow ein. Laut OVK Adserver Benchmark sind die Adserver von ADTECH führend bei Schnelligkeit und Verfügbarkeit. ADTECH überzeugt zudem mit persönlichen Ansprechpartnern und lokalem Know-how. Zu den Kunden im deutschsprachigen Raum zählen InteractiveMedia, Ringier, netpoint media, Condé Nast und ImmobilienScout24.de. Die ADTECH GmbH gehört zur AOL Advertising.com-Gruppe. Zwitschern Sie mit uns: http://www.twitter.com/...

Über AOL
AOL Inc. (NYSE: AOL) hat Millionen Menschen ins Internet gebracht. Heute besteht die Mission des Unternehmens darin, Menschen in aller Welt zu informieren, zu unterhalten und miteinander zu verbinden. AOL vereint viele weltweit bekannte Premiummarken unter einem Dach und schafft originelle Inhalte, die Menschen lokal und global begeistern. Wir helfen Marketingfachleuten dabei, mit Hilfe von effektiven und ansprechenden digitalen Werbelösungen mit diesen Menschen in Kontakt zu treten. Auf unserer Investor-Relations-Webseite (http://ir.aol.com) und in unserem offiziellen Firmen-Blog (http://blog.aol.com) veröffentlichen wir regelmäßig Informationen über AOL.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.