Tyco Fire & Security ehrt langjährige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Tyco-Jubilare feierten ihr Dienstjubiläum am Kölner Rheinufer

(PresseBox) ( Ratingen, )
Die Tyco Fire & Security Holding Germany GmbH ehrte am 22. Juni 2012 im Rahmen einer festlichen Veranstaltung wieder langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verbundenen Firmen ADT, Tyco Holding, Tyco Fire & Security, CKS, TOTAL WALTHER und TOTAL Feuerschutz. Die Geschäftsleitung dankte insbesondere Mitarbeitern, die 25, 35 und sogar schon 45 Jahre im Tyco-Konzern tätig sind, für ihre geleistete Arbeit. Die Ehrung der Jubilare zählt zu den jährlichen Höhepunkten im Geschäftsjahr.

Danke zu sagen und den Mitarbeitern Anerkennung für jahrzehntelange Firmenzugehörigkeit und Treue auszusprechen - das ist eine besondere Feier wert und eine langjährige Tradition in den Unternehmen. Für den festlichen Anlass bot auch in diesem Jahr "Die Bastei" am Kölner Rheinufer das stilvolle Ambiente. Zudem umrahmte der TOTAL WALTHER-Werkschor "Waltharius" die Jubilar-Feier musikalisch. Der Chor ehemaliger, mittlerweile im Ruhestand befindlicher Mitarbeiter, präsentierte mit viel Engagement ein breitgefächertes Lieder-Repertoire. Die rüstigen Senioren - teilweise in hohem Alter - treffen sich regelmäßig zu Proben in unternehmenseigenen Räumen in Köln und bleiben somit dem Unternehmen immer noch verbunden. Zahlreiche Jubilare waren der Einladung in die Bastei gefolgt und genossen, einen Abend lang im Mittelpunkt zu stehen. Vertreter der Geschäftsführung bedankten sich bei jedem Jubilar mit einer persönlichen Laudatio - oftmals aufgelockert mit kleinen Anekdoten aus dem langen Berufsleben. Welche Lebenswege sich hier widerspiegelten, hinterließ bei den Festgästen oftmals einen tiefen Eindruck. Neben den Dankesworten der Geschäftsführung bleiben auch die überreichten Urkunden sowie Blumensträuße für die Mitarbeiterinnen als persönliche Anerkennung für ihre Arbeit in guter Erinnerung. Es war ein gelungener Abend, der allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.