Microsoft Advertising setzt auf Rich Media-Lösungen von Adform

Durch die globale Vereinbarung können Werbetreibende die Display-Werbung auf herkömmlichen, mobilen und Video-Plattformen noch interaktiver gestalten

Hamburg, (PresseBox) - Der Spezialist für Display-Vermarktung Adform gab heute bekannt, dass seine umfangreichen Rich Media-Lösungen von Microsoft Advertising zur Optimierung der Display-Marketing-Kampagnen von Media-Agenturen und Werbetreibenden ausgewählt wurden. Mit den Technologien von Adform können die Kunden von Microsoft Advertising noch zielgerichtetere, kreativere und interaktivere Display-Kampagnen umsetzen.

Microsoft Advertising wird durch den Einsatz dieser Technologien Vermarktern eine Vielzahl neuer Rich Media-Formate für Display-Kampagnen bieten können, einschließlich neuer interaktiver Banner-Formate, Video-Werbeplattformen und mobiler Lösungen. Darüber hinaus erfüllen alle Anzeigen die Rich Media-Standards des Interactive Advertising Bureau (IAB).

Die von Adform angebotenen Video-Technologien beinhalten einen Videokonverter, um die Anzeigen über unterschiedliche Plattformen bereitzustellen, sowie ein Modul zur Bandbreitenerkennung, das die Darstellung beim jeweiligen Betrachter anpasst. Adforms mobiles Konzept unterstützt First-Party-Cookies und bietet HTML5-Lösungen, um die Darstellung der Werbung auf jedem mobilen Endgerät sicherzustellen.

Durch die Vereinbarung werden die Kunden von Microsoft Advertising zudem auf eine erweiterte Reporting-Plattform zurückgreifen können, die ihnen dabei hilft herauszufinden, welche Kombination von Format und Kanal die beste Engagement Rate erzielt. Mit Adforms Real Time Bidding-Funktionen können die Kunden noch personalisiertere Anzeigen erzeugen, indem sie die Echtzeitdaten über die Interessen der Verbraucher nutzen und entsprechende Produkte und Dienstleistungen wirksam platzieren.

Hendrik Kempfert, Commercial Director, Adform, Germany erläutert: "Das Rich Media-Werbeformat und das Aufkommen neuer Kanäle treibt die Investitionen im Digitalsegment voran. Unternehmen suchen zunehmend nach fesselnden, plattformübergreifenden digitalen Marketing-Lösungen, die den Verbraucher aktiv einbeziehen. Unsere internationale Partnerschaft mit Microsoft Advertising untermauert unsere kreativen Rich Media-Angebote und wird die wachsenden Kundenanforderungen in diesem Segment unterstützen."

Markus Frank, Director Advertising & Online, Microsoft Deutschland, fügt hinzu: "Adform ist eine willkommene Ergänzung unseres Portfolio an Technologiepartnern und wir freuen uns über die Innovationen, die das Unternehmen im digitalen Marketing vorantreibt. Das Konzept des Unternehmens zur Kreation und Umsetzung von Rich Media erleichtert es Vermarktern und Media-Agenturen, ihre Kampagnen planmäßig durchzuführen und ausgezeichnete Ergebnisse zu erzielen."

Über Microsoft Advertising

Microsoft Advertising ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Der weltweit tätige Vermarkter bietet Werbekunden und Website-Herausgebern digitale Marketinglösungen, ein umfangreiches Portfolio von etablierten, starken Online-Marken und führende Werbetechnologien. Das Angebot erstreckt sich derzeit über die Online-Produkte MSN, Windows Live, Xbox Live, Skype sowie über Performance-Netzwerke, die Vermarktung von Inhalten auf mobilen Endgeräten, Video-Werbung und Partnerprogramme. Microsoft Advertising ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., und verfügt in Deutschland laut AGOF "internet facts" 2012-06 über eine Reichweite von 13,81 Millionen Unique Usern (Einzelmonat, Untersuchungszeitraum Juni 2012). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Advertising & Online bei Microsoft Deutschland, ist Microsoft Advertising an den Standorten München, Hamburg, Köln und Bad Homburg vertreten. Microsoft Advertising ist Teil des Bereichs Advertising & Online, der alle Aktivitäten von Microsoft im Online-Bereich bündelt. Weitere Informationen zu Microsoft Advertising sind unter http://advertising.microsoft.de abrufbar sowie über Twitter unter http://twitter.com/...

Über Microsoft

Microsoft (Nasdaq: MSFT) wurde 1975 gegründet und ist der weltweite Marktführer für Software, Dienste und Lösungen, die Einzelpersonen und Unternehmen bei der Verwirklichung ihres ganzen Potenzials helfen.

Adform

Adform ist europaweiter Spezialist im Bereich Online-Display-Vermarktung. Durch die Einbindung von Mediaplanung, Einkauf, Optimierung und Berichterstattung an einem Ort schließt das Unternehmen für Agenturen und Online-Werbetreibende den Kreis. Adforms einzigartige Plattform vereint Display-Adserving, Rich Media-, Video-, mobile und dynamische Anzeigen, personalisierte Zielgruppenansprache und Real Time Bidding durch Integration der wichtigsten Inventory-Akteure, und macht Display-Werbung somit einfach, einschlägig und lukrativ. Adform wurde im Jahre 2002 in Dänemark gegründet und betreibt heute Büros in 12 Ländern,unter anderem in Skandinavien, Großbritannien, Deutschland, Holland, Portugal, Spanien und Italien. Weiter Informationen erhalten Sie unter http://www.adform.com oder über Twitter http://www.twitter.com/....



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.