Die passende Kommunikation in schwierigen Zeiten

Digitales Advertainment ist besonders jetzt ein vielversprechendes Marketingtool, um mit der eigenen Zielgruppe in Kontakt zu bleiben

BRIGHTEN UP SOMEONE´S DAY! - In schwierigen Zeiten den richtigen Ton in der Kommunikation zum Kunden finden (PresseBox) ( Kassel, )
Viele Unternehmen müssen zahlreiche Abläufe aufgrund der aktuellen Situation anpassen. Dazu gehört auch die interne und externe Kommunikation. Als Spezialist für Promotion- und Social-Games unterstützt die ad-artists GmbH Unternehmen besonders jetzt, um den richtigen Ton in der Kommunikation mit Kunden und der potenziellen Zielgruppe zu finden.

Neue Kommunikationsstrategien notwendig

Keine Hobbies, kein Treffen mit Freunden und auch die Arbeit wird nach Möglichkeit ins Homeoffice verlegt. Aktuell ändern sich für fast alle Menschen eigentlich selbstverständliche Gewohnheiten. Und auch Unternehmen müssen Prozesse umstrukturieren und Kommunikationspläne ändern. In Zeiten des Internets bieten viele deshalb nun Aktionen auf der eigenen Website an. Sei es, um diejenigen, die daheim sind, ein wenig aufzumuntern oder, um Solidarität mit denjenigen zu zeigen, die in diesen schwierigen Zeiten jeden Tag für uns da sind.

Eine tolle Möglichkeit, um mit der eigenen Zielgruppe in Kontakt zu bleiben, bieten kreative Games und spannende Infotainment-Tools. Sie ermöglichen beeindruckende Markenerlebnisse und das alles digital. Durch gezielte Aktionen – frei nach dem Motto "Brighten up someone's day!" – können Unternehmen jetzt hohe Sympathiewerte bei ihrer Zielgruppe generieren und die Kundenbindung aufrecht erhalten. Gerade im Hinblick auf mögliche Geschäfte in der Zukunft wird so die Customer Journey bereits geebnet.

Mit digitalem Advertainment Kunden binden

Aufgrund von 20 Jahren Erfahrung im Bereich des digitalen Advertainments wissen die Profis der ad-artists GmbH genau, welche individuelle Kommunikationsstrategie Unternehmen und Marken jetzt benötigen, um die eigene Zielgruppe zu erreichen.

Das Angebot reicht dabei von themenbezogenen Games zur Aufmunterung und Lernspielen für Kinder, über Aktions-Games, die die Aufmerksamkeit auf den Online-Shop richten, bis hin zu Gutscheinaktionen, die zu einem späteren Zeitpunkt im Ladengeschäft eingelöst werden können.

„Die momentane Lage ist schwierig für uns alle und stellt besonders Unternehmen vor große Herausforderungen“, erklärt Martin Benderoth, Geschäftsführer von ad-artists. „Mit digitalem Advertainment können Geschäftstreibende aber gerade jetzt die Chance nutzen, um mit ihrer Zielgruppe auf sympathische Art und Weise in Kontakt zu bleiben.“

Mehr Informationen unter www.ad-artists.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.