Kabelloses Laden im Auto mit INBAY

Unsere neuste Fast-Charging Generation

Wireless Charging im Auto
(PresseBox) ( Erkelenz, )
Dank unserer neusten Technologie ist es jetzt möglich Smartphones im Auto mit verbesserter Leistung zu Laden. So lädt sich das Smartphone unterwegs nun noch schneller auf.

Die Marke INBAY wurde bereits 2014 gegründet mit der Idee kabelloses Laden in den verschiedensten Fahrzeugen nachrüsten zu können. Seit dem erweitern wir unser Produktportfolio Jahr für Jahr. Mittlerweile bieten wir über 70 INBAY Ablagefächer für unterschiedliche Fahrzeughersteller an. Unsere Ablagefächer sind so konzipiert, dass sie von dem Originalteil optisch nicht zu unterscheiden sind.

Seit 2016 ist INBAY bereits Qi zertifiziert, welches der weltweit bekannte und von vielen großen Unternehmen genutzte Qualitätsstandard ist. So liefern wir unter dem Motto „Made in Germany“ mit unserer INBAY Produktreihe qualitativ hochwertige Ablagefächer.
Da wir uns stetig weiterentwickeln wollen, haben wir im Jahre 2019 eine neue Generation der INBAY Produkte entwickelt. Diese unterstützt das sogenannte „Fast Charging“ und lädt unterwegs mit erhöhter Geschwindigkeit das zu ladende Smartphone auf.

Wir bieten INBAY Produkte mit 10W und auch 15W Ladeleistung an und agieren somit sehr zukunftsorientiert.
Zudem liefern wir unsere INBAY Ladefächer seit 2020 an einen namenhaften Automobilhersteller in Deutschland, welcher diese in seine Produktionskette der Fahrzeuge integriert.

Wir wollen uns auch dieses Jahr weiterentwickeln und planen daher bereits die Erweiterung unserer Produktreihe, um noch mehr Fahrzeugbesitzern die Möglichkeit zu bieten ihre Smartphone unterwegs mit unserer neusten Technologie laden zu können.

Hier geht es zu unserer Webseite.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.