PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 185594 (Actricity AG)
  • Actricity AG
  • Hegenheimermattweg 119a
  • 4123 Allschwil
  • https://www.actricity.com/
  • Ansprechpartner
  • Benno Scholze
  • +49 (7634) 5070-184

Actricity punktet auf der Orbit 2008 mit 360° CRM Portal

(PresseBox) (Eschbach bei Freiburg, ) Der CRM-Spezialist für die Investitionsgüterindustrie und den Dienstleistungssektor Actricity AG blickt auf einen erfolgreichen Messeauftritt auf der Orbit-iEX zurück. Vom 20. bis 23. Mai 2008 präsentierte Actricity auf der Schweizer Fachmesse für Unternehmenssoftware aktuelle Produkthighlights rund um das Actricity CRM Portal. Ein neuer Besucherrekord am Actricity- und Codex-Stand trotz insgesamt leicht rückläufiger Besucherzahlen auf der Messe, zahlreiche Neukontakte und eine äußerst positive Resonanz von Kunden und Interessenten machten den diesjährigen Messeauftritt zum vollen Erfolg.

Reges Interesse lösten bei den Orbit-iEX Besuchern insbesondere die Neuerungen des Actricity CRM Portals im Bereich der Vertriebs- und Serviceprozesse sowie das neue, optional erhältliche Projekt-Management-Modul mit Projektplanung und –kalkulation aus. So steht etwa Vertriebsbeauftragten ein Produktkonfigurator mit zusätzlichen Features im Lead- und Opportunity Management zur Verfügung. Zudem wurde ein Abgleich mit dem MS Outlook Terminkalender sowie eine Ticket-Fakturierung inklusive Preisfindungsfunktion integriert und zahlreiche Erweiterungen in der Workflow-Automation umgesetzt. Zudem wurden für Marketing Professionals umfangreiche Funktionalitäten bei der Marketingplanung und –abwicklung u.a. für Pressearbeit, Messeplanung, Kunden, Events oder Telemarketing realisiert. Auch wird die Einbindung der Geschäftspartner wie etwa Kunden, Händler, Hersteller, Interessenten oder Lieferanten über einen zentralen Geschäftspartnerstamm unterstützt, so dass die CRM Plattform als zentrale Service-Schnittstelle im gesamten Organisationsnetzwerk eingesetzt werden kann.

„Neben den funktionalen Erweiterungen hat sich aber in unserem aktuellen Release 2.4, das wir auf der Orbit-iEX vorgestellt haben, auch im Hinblick auf die Ergonomie der Software einiges getan“, erklärt Michel Henlin, Geschäftsführer der Actricity AG: „Durch ein innovatives Re-Design beim Look and Feel der Lösung können künftig auch wesentlich mehr Informationen strukturiert und zeitgleich auf dem Bildschirm dargestellt werden. Damit haben wir die Effizienz beim Einsatz unseres CRM Portals weiter verbessert. Denn gerade bei Kernapplikationen wie einem zentralen CRM- und Service-System hat eine komfortable und gut gegliederte Bedienoberfläche eine entscheidende Bedeutung für die Akzeptanz des Nutzers und den Unternehmenserfolg. Unterm Strich aber bewerten wir den Erfolg einer Messe im Gegensatz zum Veranstalter nicht an der Anzahl der Besucher, sondern an der Qualität unserer Gespräche und dem Grad der Begeisterung, die wir bei unseren Kunden und Besuchern entfachen,“ so Michel Henlin weiter, „und in den Augen unserer Kunden haben wir bereits mit unserem jetzigen Entwicklungsstand eine neue Generation eines CRM-Portals geschaffen, das die gesamte unternehmerische Wertschöpfungskette vom Hersteller über die Partner bis zu den Endkunden auf Basis einer flexiblen und effizienten Informationsinfrastruktur vernetzt.“

Zeichen: 3.100 (inkl. Leerzeichen)

Actricity AG

Actricity gehört zur Codex Holding AG, Rotkreuz / Zug und bedient mit den innovativen, webbasierten 360-Grad Actricity Business Portalen anspruchsvolle Unternehmen beim Aufbau kunden- und serviceorientierter Organisationen und Prozesse. Insbesondere für mittlere und große Unternehmen aus Industrie, Maschinenbau, Elektrotechnik oder aus dem Bereich technischer Dienstleistungen bietet Actricity innovative, skalierbare und zukunftsorientierte Lösungen an, die auf einer zentralen Plattform für Kundenmanagement, Vertriebssteuerung, Projektmanagement, Support Center, Serviceprozesse sowie Knowledge- und Ersatzteilmanagement aufsetzt. An aktuell vier Standorten in der Schweiz, in Frankreich und Deutschland werden alle für die ganzheitliche Kundenbetreuung nötigen Services bereitgestellt. Mit den Actricity Business Portalen „CRM für Sales und After-Sales“ und „ERP für Dienstleister“ erhalten Organisationen umfassende und effiziente Werkzeuge zur Abbildung sämtlicher Geschäftsprozesse rund um Vertrieb, Service und Projekte zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Organisationen können dank einer weltweiten Vernetzung von Marketing, Service und Vertrieb schneller, nachhaltiger und mit höherer Qualität auf die steigenden Anforderungen des Marktes reagieren.