PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 102182 (active logistics AG)
  • active logistics AG
  • Gahlenfeldstr. 53
  • 58313 Herdecke
  • http://www.active-logistics.com
  • Ansprechpartner
  • Franz Romer
  • +49 (2330) 9191-321

Daniel Braß erhält Handlungsvollmacht

(PresseBox) (Koblenz , ) Koblenz – Daniel Braß (43), Key Account Manager der active logistics GmbH in Koblenz, erhielt zum 15. Februar 2007 Handlungsvollmacht.

Der Diplom-Ingenieur für Nachrichtentechnik startete seine berufliche Laufbahn 1990 als Labor-Ingenieur am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München. Weitere Stationen führten Braß zur BMW AG und der Profile Software Engineering GmbH in München, wo er unter anderem ein Projekt zum elektronischen Datenaustausch von Liefer- und Feinabrufen in der JIT-Produktion zwischen dem Volkswagen-Konzern und den Zulieferbetrieben leitete. Zwischen 1995 und 2003 arbeitete Braß bei der EURO-LOG AG in Hallbergmoos. Dort war er unter anderem für die Einführung der Sendungsverfolgung bei der CargoLine GmbH verantwortlich. Seit 2003 ist Braß bei der active logistics GmbH in Koblenz als Key Account Manager für die Betreuung von Großkunden beschäftigt. In dieser Funktion vertreibt Braß auch die Dienstleistungen und Services des Rechenzentrums der active logistics GmbH. Daniel Braß ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Leserkontakt:
active logistics GmbH
Franz Romer
Ludwig-Erhard-Str. 5
56073 Koblenz
Tel.: +49 (0)261 8099 800
Fax: +49 (0)261 8099 180
e-Mail: Franz.Romer@active-logistics.com
www.active-logistics.com

active logistics AG

Mit mehr als 220 Mitarbeitern ist active logistics einer der größten Komplett-Anbieter und Betreiber komplexer IT-Lösungen für die Transport- und Logistikbranche in Europa. Der Kundenstamm umfasst mehr als 1.570 Firmen jeder Größenordnung. Obwohl die Branche stark mittelständisch geprägt ist, repräsentieren unsere Kunden 30 % der deutschen TOP 100 der Logistik. Darüber hinaus vertrauen hunderte mittelständischer Unternehmer unserem Know-how und unserer Software. Allein das active logistics solution center versorgt 700 Firmen und 5.000 Anwender mit ASP-Lösungen, Zentralfunktionen und professionellen Diensten rund um das Thema EDI und Telematik.

Die ablauf- und prozessorientierten Software-Lösungen der active logistics zeichnen sich durch hohe Flexibilität, Modularität und Skalierbarkeit aus, wenn es um die Umsetzung von komplexen Logistik-Prozessen im Land-, See-, Lufttransport und Lagermanagement geht. Die hohe Integration technischer und fachlicher Komponenten wie Telematik und intelligente Archivierungssysteme einerseits und die intuitive Konfigurierbarkeit der Systeme durch den Anwender andererseits, haben zu der Markführerschaft der active logistics wesentlich beigetragen. Trotz der zunehmenden Komplexität, sind die Lösungen robust und leicht erlernbar geblieben. Ergänzt werden die Lösungen durch ein qualifiziertes Beratungsangebot, dass für die Kunden Einsparungspotentiale und Zusatznutzen generiert. Weitere Informationen unter http://www.active-logistics.com/... .