Der führende ERP2-Lösungsanbieter actindo präsentiert zahlreiche Änderungen und bietet nun noch mehr Funktionen für den internationalen Handel.

actindo erweitert sein ERP2 Paket durch eine umfangreiche Internationalisierung, größere Benutzerfreundlichkeit und neuen Funktionen im Bereich der xt:Commerce Online-Shop-Anbindung.

München, (PresseBox) - Internationalisierung
Die neue durchgängige Internationalisierung zeichnet sich durch eine erweiterte Unterstützung von Fremdwährungen und Mehrsprachigkeit aus. Unternehmen können somit ihre internationalen Geschäftsvorgänge perfekt und komfortabel abbilden. So werden etwa die von der Europäischen Zentralbank zur Verfügung gestellten Referenzkurse täglich abgerufen und stehen somit dem Benutzer ohne manuelles Eintragen zur Verfügung. Zudem können die Offenen-Posten in der Währung des jeweiligen Kunden verwaltet und Bankkonten in beliebigen Währungen geführt werden. Die im internationalen Handel oftmals vorkommenden Währungsdifferenzen werden durch den integrierten Assistenten automatisch ausgebucht. Als Arbeitserleichterung erscheint bei einem in Fremdwährung geführtem Konto der Betrag zusätzlich auch in der Basis-Währung. In der Belegverwaltung können sämtliche Textbausteine mehrsprachig geführt werden, somit kann bei ausländischen Geschäftsvorfällen die Korrespondenz automatisch in der zutreffenden Landessprache erstellt werden.

xt:Commerce Online-Shop Anbindung
Durch die erweiterte Internationalisierung werden Online-Shop-Bestellungen automatisch in der jeweiligen Landessprache und Währung im actindo System weiterverarbeitet. Es erfolgt eine automatisch richtige Verbuchung und Fakturierung der internationalen Bestellung. Bei Bestellungen aus EU-Mitgliedsstaaten erfolgt zusätzlich eine Berücksichtigung der jeweiligen Lieferschwellen. Internationale Kunden können die gesamte Korrespondenz in ihrer jeweiligen Landessprache durch automatische Auswahl der Textbausteine erhalten. Als weitere Neuerung in der Online-Shop Anbindung gibt es nun die Möglichkeit in der Artikelverwaltung einen prozentualen Preisabschlag oder -aufschlag auf Warengruppenbasis anzugeben. Diese können zudem direkt an den Online-Shop übergeben werden. Damit erfolgt die Preisgestaltung im Online-Shop noch einfacher und schneller.

Warengruppenmanagement mit AJAX
Das Management der Warengruppen und Artikel wurde verbessert und wartet nun durch den Einsatz der AJAX-Technolgie mit einer erhöhten Benutzerfreundlichkeit auf. Warengruppen können somit einfach mittels Drag & Drop verschoben und mit einem Klick erstellt oder bearbeitet werden.

PDF gestützte Kundenkommunikation
Die vorhandene Unterstützung von PDF-Dokumenten wurde ebenfalls erweitert. Die für die Belegerstellung benötigten Briefköpfe (Briefbögen) können mit einem individuellen Design im PDF-Format versehen werden. Besonders innovativ ist die Funktion, dass Belege mit erweiterten PDF-Dateien versehen werden können. Beispielsweise können die AGB wahlweise als Email-Attachment oder als vollständige Integration in den Beleg, direkt an den Kunden versendet werden.

Actindo AG

Die actindo GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist, 1988 gegründet, heute Marktführer für ERP-Systeme im Bereich E-Business. Über 500 Unternehmen nutzen die On-Demand-Lösung actindo ERP2 zur umfassenden Verwaltung ihrer Online-Shops. Die actindo Software ist preisgekrönt: 2007 wurde actindo sowohl beim Innovationspreis der Initiative Mittelstand in der Kategorie ERP als auch beim eco Internet Award im Bereich Horizontale ASP-Lösungen ausgezeichnet. Das modulare, vollständig webbasierte ERP-System von actindo wird im Rahmen eines Software as a Service-Modells über das Internet genutzt. actindo ERP ist in verschiedenen Paketen für unterschiedliche Shopgrößen erhältlich und arbeitet über bidirektionale Echtzeit-Schnittstellen mit allen gängigen Shopsystemen wie etwa Shopware und xt:Commerce zusammen. Da sich alle relevanten Datenfelder eines Webshop-Systems direkt aus actindo heraus bearbeiten lassen, können Shopbetreiber alle wesentlichen Verwaltungsaufgaben bequem und zentral in actindo ERP2 erledigen. Selbst komplexe internationale Geschäftsprozesse im Online-Distanzhandel deckt actindo ERP2 vollständig ab. actindo hat ein Partnernetzwerk mit Unternehmen aus Branchen wie etwa Logistik, Marketing/CRM, Zahlungsabwicklung und Bonitätsprüfung/Inkasso geschaffen und deren Dienstleistungen und Lösungen in das actindo System integriert. Shopbetreiber profitieren zudem von den umfassenden Beratungs-, Schulungs- und Customizing-Angeboten von actindo.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Cloudian stellt HyperStore 7 vor

Die Ver­wal­tung von Da­ten über lo­ka­le und Cloud-Sto­ra­ge-Sys­te­me hin­weg, hat sich bis­her als we­nig prak­ti­ka­bel er­wie­sen, da vie­le An­bie­ter von Cloud-Sto­ra­ge ih­re ei­ge­nen APIs ver­wen­den. Dies er­schwert es, Wor­k­loads über Clouds hin­weg zu opti­mie­ren und macht es un­mög­lich die Vor­tei­le meh­re­rer Clouds fle­xi­bel zu nut­zen. Das Kon­zept der fle­xi­b­len Mul­ti-Cloud lässt sich bei die­sen Vor­aus­set­zun­gen nicht um­set­zen.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.