Exklusiv bei Actebis Peacock: Lexware und Kaspersky Lab im Bundle

Handwerkssoftware in Verbindung mit Sicherheitssoftware

Uwe Neumeier (l.), Geschäftsführer Actebis Peacock, und Eugene Kaspersky (r.), CEO Kaspersky Lab, zeigen sich optimistisch, dass noch zahlreiche interessante gemeinsame Aktionen und Aktivitäten aus der noch jungen Partnerschaft hervorgehen werden (PresseBox) ( Soest, )
Actebis Peacock hat zusammen mit Lexware und Kaspersky Lab zwei exklusive Bundles geschnürt. Sie verbinden kaufmännische Software für Handwerksbetriebe mit zuverlässigem Schutz vor Viren, Hackern und Spam. Beide Versionen werden mit jeweils zehn Lizenzen der Unternehmenslösung Kaspersky Enterprise Space Security ausgeliefert.

Grundlage des Basis-Bundles bildet die Lexware-Software Handwerk Premium. Sie setzt einen Leistungsschwerpunkt rund um die Abwicklung von Angeboten und Aufträgen sowie bei Stammdatenverwaltung, Einkauf und Lagerorganisation. In der erweiterten Bundle-Version kommt Lexware Financial Office Premium Handwerk mit Anlagenverwaltung, Buchhaltung, Lohn und Gehalt sowie Reisekostenabrechnung hinzu.

Beide Bundles beinhalten mit der Kaspersky Enterprise Space Security eine professionelle Lösung, die die Geschäftsdaten von Handwerksunternehmen gegen die unterschiedlichsten Bedrohungen aus dem Web zuverlässig schützt. Die Bundles sind bei Actebis Peacock ab sofort verfügbar. www.actebispeacock.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.