Actebis Peacock: Virtualisierungs-Roadshow mit Intel und VMware

Informationsveranstaltungen in Berlin, Düsseldorf und München

Abb.: Intel Modular Server-System] (PresseBox) ( Soest, )
Actebis Peacock greift das aktuelle Thema Virtualisierung auf und rückt dabei die Umsetzung mit Intel-Hardware und VMware-Software in den Fokus. Am Einstieg in das Virtualisierungs-Thema interessierten Fachhändlern bietet sich in Düsseldorf (4. Mai), Berlin (6. Mai) und München (11. Mai) die Gelegenheit zu näherer Begegnung mit der intelligenten Kombination von Intel-Serverboards und Serversystemen und VMware-Lizenzen.

Experten von Intel und VMware stellen im Rahmen der drei Veranstaltungen die aktuelle Technologie des Intel Modular Servers als Speicher-, Rechner- und Netzwerkplattform sowie VMware-Produkten als Ergänzung vor. Adressiert werden Fachhändler, die ihr Virtiualisierungs-Business für kleinere und mittlere Unternehmen ausbauen oder in dieses Geschäftsfeld einsteigen wollen. Neben nützlicher Information winkt den Teilnehmern der Gewinn eines Desktop-Prozessors aus der neuen Intel 2010 Prozessor-Familie, der auf jeder Veranstaltung unter den Besuchern verlost wird. Interessierte Fachhandelspartner können sich ab sofort im Menüpunkt Veranstaltung unter www.actebispeacock.de anmelden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.