ACT bringt Licht ins Dunkel

Dienstleistungen auf dem Gebiet der digitalen Forensik

(PresseBox) ( Niederkassel, )
Die IT-Forensik ist heute als Mittel zur Aufklärung von Straftaten nicht mehr ausschließlich ein Werkzeug von Ermittlungsbehörden. Sie hat sich zu einer gängigen Methode in vielen Bereichen der freien Wirtschaft gewandelt. Beispielsweise stehen Unternehmen, die IT-Systeme sicher und verfügbar betreiben wollen, vor der Herausforderung, Fehlfunktionen von Systemen und die Konsequenzen von Angriffen analysieren und aufklären zu müssen.

Mit der ACT kommt Licht ins Dunkel – innerhalb kürzester Zeit!

Als IT-Dienstleister und Experte für Informationssicherheit ist die ACT ihrer Verantwortung nachgekommen, ihre Kunden auch auf dem Gebiet der digitalen Forensik unterstützen zu können. Inzwischen verfügt das Expertenteam der ACT über ein entsprechendes Zertifikat des Verbandes europäischer Gutachter & Sachverständiger (VEGS).

Mit einer methodischen Analyse von Spuren in IT-Infrastrukturen sorgt die ACT für eine zuverlässige, zeitnahe Aufklärung von Sicherheitsvorfällen, rekonstruiert verlorene oder schwer beschädigte Daten und berät darüber hinaus nach Aufklärung auch bei eventuell nachfolgenden gerichtlichen Schritten. Im Rahmen eines Gutachtens werden alle wichtigen Informationen zum Sicherheitsvorfall dokumentiert und so eine solide Grundlage für eine eventuelle strafrechtliche Verfolgung geschaffen.

Als Mitglied des VEGS greifen wir bei Bedarf auf die Unterstützung europäischer Sachverständiger und Polizeibehörden zurück und sind in Bezug auf IT-Kriminalität und deren Strafverfolgung auf europäischem Niveau immer auf dem neusten Stand.

Darüber hinaus ist die ACT seit vielen Jahren auf dem Gebiet komplexer IT-Infrastrukturen tätig und erfahren im Umgang mit komplizierten technischen Zusammenhängen – eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Aufklärung von Sicherheitsvorfällen im IT-Umfeld.

Ihr Ansprechpartner:
Heiner Frings
Telefon: +49 228 97125-21
Fax: +49 228 97125-721
E-Mail: frings@actgruppe.de

www.actgruppe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.