Acronis übernimmt GroupLogic - Sicherer Datenzugriff und Verfügbarkeit für "Mobile Enterprises"

Mobile Computing, IT-Consumerization und Big Data erfordern Lösungen, die Daten und Systeme in Unternehmen jederzeit und überall zugänglich und verfügbar halten

München, (PresseBox) - Acronis, ein führender Anbieter von Disaster Recovery- und Data Protection-Lösungen für physische, virtuelle und Cloud-Umgebungen, hat heute die Akquisition des Unternehmens GroupLogic bekannt gegeben. GroupLogic ist ein Softwareanbieter, der sich auf Lösungen für den sicheren Zugriff, File Sharing und Synchronisierung von Unternehmensdaten spezialisiert hat. Damit können dynamische Daten auf jeder Plattform stets zugänglich und verfügbar gehalten werden - vom Zeitpunkt der Erstellung bis hin zur Speicherung.

Mit dem Kauf von GroupLogic setzt Acronis einen wesentlichen Bestandteil seiner Vision um, die neuen Marktanforderungen hinsichtlich Verfügbarkeit, Zugriff sowie der Sicherung von Daten zu adressieren. Gerade angesichts steigender Unternehmensmobilität, höheren Daten-Volumen, steigender Storagekosten und der Geschwindigkeit (Velocity), mit der neue Inhalte entstehen, sowie dem zunehmenden Einsatz nutzergetriebener Lösungen für bessere Zusammenarbeit.

Alex Pinchev, seit Januar 2012 President und CEO bei Acronis, erklärt, warum diese Marktentwicklungen zu einem Umdenken der CIOs beim Umgang mit Daten führen: "Unsere Kunden müssen sich den Herausforderungen einer neuen IT-Umgebung stellen. Die wachsende Bedeutung von Big Data, der Bedarf an optimierter Zusammenarbeit und die zunehmend mobile Arbeitsweise haben dazu geführt, dass neue Geräte in Unternehmen im Einsatz sind. Gleichzeitig haben unsichere File Sharing-Praktiken zur gemeinsamen Nutzung von Daten Einzug gehalten. Vertrauliche Firmeninhalte werden regelmäßig auf iPads, Smartphones oder in Public Clouds abgelegt. Durch die Übernahme von GroupLogic können wir Unternehmen jeder Größenordnung dabei unterstützen, von den Vorteilen von Enterprise Mobility und sicherer Zusammenarbeit zu profitieren und gleichzeitig Unternehmensinhalte und -systeme immer verfügbar und zugänglich zu halten."

IDC-Analystin Laura DuBois erläutert: "Acronis hat eine lange Tradition im Bereich einfach zu bedienender Backup- und Recovery-Technologien für jede Art von IT-Umgebungen. Angewendet auf den Markt für "Enterprise Social Collaboration" gibt dies Unternehmen nicht nur die Möglichkeit ihre Daten zu sichern, sondern bietet ihnen auch sicheres und zentralisiertes Corporate File Sharing sowie Datenzugriff und -Synchronisation. Mit Blick auf die Nachfrage für Storage-Optimierung erweitert Acronis sein Angebot signifikant, um Unternehmen auf die ,dritte Computing-Plattform' vorzubereiten, die auf Cloud-Diensten, Mobile Worker, Social Business und Big Data aufbaut."

"GroupLogic und Acronis teilen eine gemeinsame Vision", führt Chris Broderick, CEO von GroupLogic, aus. "Software für die moderne IT-Organisation muss leicht zu bedienen sein, viele unterschiedliche Plattformen unterstützen und vor allem Betriebskosten senken und gleichzeitig das Risiko minimieren. Gemeinsam können wir den CIOs Lösungen zur sicheren Zusammenarbeit und für den Datenzugriff an die Hand geben - vom Zeitpunkt der Datenerstellung an der Peripherie des Netzwerkes bis hin zur einfachen Wiederherstellung der Daten aus dem Storage. Die entscheidende Aufgabe der Unternehmen, mit denen wir uns gegenwärtig befassen ist, den IT-Abteilungen zu helfen, die Vielfalt von Dateitypen, Plattformen, Umgebungen und Endgeräten, die die Nutzer verlangen, zu verwalten."

Die GroupLogic-Lösungen ermöglichen nicht nur sicheres File Sharing und Synchronisation für Mobile Worker, sondern auch eine nahtlose Zusammenarbeit, ohne gleichzeitig die Sicherung der Unternehmensdaten oder Strategien zur Speicheroptimierung zu gefährden. Darüber hinaus bieten die Lösungen auch die nahtlose Integration von Apple Geräten in Server-Umgebungen.

GroupLogic wurde 1988 in Arlington, Virginia/USA, gegründet. Die GroupLogic-Mitarbeiter werden in das Team von Acronis integriert und GroupLogic-CEO Chris Broderick gehört zukünftig dem Executive Management von Acronis an.

Website Promotion

Acronis Germany GmbH

Acronis ist ein führender Hersteller von Disaster-Recovery- und Data-Protection-Lösungen der nächsten Generation für physische, virtuelle und Cloud-Umgebungen. Mit Acronis Software für Backup, Disaster Recovery, Deployment und Migration können Anwender kritische Server und Daten besser schützen und verfügbar halten um Vorgaben für Wiederanlaufzeiten (RTO) und Wiederherstellungszeitpunkte (RPO) zu erreichen, bei gleichzeitiger Verringerung der Gesamtbetriebskosten (TCO). Acronis Software profitiert von mehr als einem Jahrzehnt an Investitionen in Forschung und Entwicklung und wird in mehr als 90 Ländern vertrieben. Sie ist in bis zu 14 Sprachen verfügbar. Mehr Informationen können auf der Webseite abgerufen werden: www.acronis.de.

Folgen Sie Acronis auf Twitter http://twitter.com/acronis_de und Facebook http://www.facebook.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.