Accellence gehört zu den Gewinnern des PROTECTOR Awards für Sicherheitstechnik 2017

(PresseBox) ( Hannover, )
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die Videomanagementsoftware EBÜS der Accellence Technologies aus Hannover zu den Gewinnern des PROTECTOR Awards 2017 in der Kategorie Videoüberwachung gehört. EBÜS ermöglicht es Notruf- und Serviceleitstellen und der Polizei, Videosysteme verschiedener Hersteller aufzuschalten und Interoperabilität zwischen bislang inkompatiblen Videosystemen zu schaffen.

Wir danken allen, die mit Ihrer Stimme dazu beigetragen haben, dass EBÜS diese Auszeichnung erhält. Die Preisverleihung findet am 5. Juli ab 15 Uhr im Rahmen der renommierten Sicherheitsfachmesse SicherheitsExpo 2017 in München statt. Im Anschluss an die Preisvergabe werden alle Gewinner die Möglichkeit haben, das prämierte Produkt kurz vorzustellen.

Wie gewohnt, wird die Zeitschrift PROTECTOR & WIK nach der Vergabe online auf Sicherheit.info als auch in der Print-Ausgabe 7-8/2017 ausführlich über die Preisträger und die feierliche Verleihung berichten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.