Ghostwriting in Deutschland

Ghostwriting in Deutschland (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Der erste und wichtigste Schritt ist die Themenfindung. Ein Blick in die jeweilige Prüfungsordnung gibt zunächst Aufschluss darüber, wie frei Du in der Themenwahl bist. In der Regel kannst Du Dir aber eine Fragestellung aussuchen. Du solltest unbedingt ein Thema wählen, dass Dich auch über eine längere Zeit interessiert, damit Dir das Schreiben leichter fällt. Auf der anderen Seite kannst Du die Bachelorarbeit nutzen, um Dich bereits mit Blick auf eine anschließende Berufstätigkeit zu spezialisieren.

Ein aktuelles Thema ist zwar spannend, bietet jedoch meist wenig Literatur. Eine zu weit gefasste Fragestellung ist schwierig zu bearbeiten, da der Umfang der Bachelorarbeit häufig nicht ausreicht. Je genauer Dein Thema definiert ist, desto leichter fällt Dir später die Bearbeitung.

Hast Du ein Thema gefunden, erstellst Du eine erste grobe Gliederung, die Du Deinem potenziellen Betreuer vorlegen kannst und die als erste Grundlage für die Bearbeitung der Fragestellung dient. Austausch und Rücksprache mit dem Betreuer solltest Du während des gesamten Bearbeitungsprozesses pflegen.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.acadoo.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.