Ghostwriter gesucht Studium

Ghostwriter gesucht während des Studiums (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Die Wahl eines Themas für die Bachelorarbeit ist der erste Schritt und sollte ausführlich durchdacht sein. Bei der Themenfindung kannst Du wie folgt vorgehen:
◾Mache Dir Gedanken, welches Seminar- oder Vorlesungsthema Dich im Studium am meisten interessiert hat.
◾Während der ersten Recherche solltest Du klären, inwieweit das Thema bereits behandelt wurde und wie viel Literatur vorhanden ist. Gibt es überhaupt eine interessante Fragestellung, die noch nicht ausreichend erforscht und behandelt wurde? Ist das Thema relevant für das Studienfach?
◾Entwickle eine spezifische Fragestellung: Je konkreter diese gewählt ist, desto leichter fällt Dir später die Bearbeitung.
◾Suche nach einem Betreuer für die Bachelorarbeit: Hast Du einen Dozenten im Auge, den Du aus vergangenen Lehrveranstaltungen gut in Erinnerung hast, stelle ihm das Thema – idealerweise mit einer ersten groben Gliederung – vor. Der Betreuer wird Dir wichtige Tipps für die Bachelorarbeit geben können und Dich auch während des Schreibens beraten.
◾Erstelle einen Zeitplan mit ausreichendem Zeitpuffer. Vor allem im Hinblick auf die Korrekturgänge solltest Du genügend Zeit einplanen.

Falls Du kein Thema findest, kannst Du Dich auch direkt an einen Dozenten wenden, der Dir ein Thema vorschlägt oder erste Impulse liefert. Allerdings machen viele Studenten die Erfahrung, dass ihnen die Bearbeitung eines selbst gefundenen Themas leichter fällt, weil sie sich eher für dieses begeistern können.

Weitere Informationen finden Sie hier: http://www.acadoo.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.