Kamera im Knopfloch – Rekorder am Körper

Videoüberwachung "to go"

Aufzeichnen, Ansehen, Mitnehmen mit dem tragbaren Digitalrekorder und Clipkamera von ABUS Security-Center.
(PresseBox) ( Augsburg, )
Kamera und Rekorder verdeckt am Körper tragen: Dafür sind der Eytron Mini-Digitalrekorder und die Clip-Kamera von ABUS Security-Center das ideale Team. Die winzige, kaum 2 cm große Kamera lässt sich völlig unauffällig am Körper (Kragen, Knopfloch, Gürtel, etc.) befestigen, während der Eytron Mini- Digitalrekorder in einer Tasche oder unter der Jacke verborgen bleibt.

Der Eytron Mini-Digitalrekorder ist das preisgünstige Einstiegsmodell in die mobile Videoüberwachung. Über das integrierte 2,5“ LCD Display können die aufgezeichneten Bilder direkt betrachtet und ausgewertet werden. Die Auflösung der Bilddaten (320x280, 640x480 Pixel) definiert der Benutzer. Als Datenspeicher dienen handelsübliche SD oder SDHC-Karten (Secure Digital High-Capacity). Da die Kamera direkt vom Rekorder mit Strom versorgt wird, sind der mobilen Überwachung mit dem Eytron Mini-Digitalrekorder keine Grenzen gesetzt. Fazit: Einfach einstecken und die mobile Undercover-Überwachung ist vollständig.

Videoüberwachung „to go“
Aufzeichnen, Ansehen, Mitnehmen: Die neuen tragbaren Mini-Digitalrekorder von ABUS Security-Center eignen sich überall, wo mobile und flexible Lösungen in der digitalen Aufzeichnung gefragt sind. Nur ein Beispiel ist der Einsatz in einem Auto oder einem Taxi. Aber auch für Sport (z.B.: als Helmkamera) und Freizeit (z.B.: Einsatz im Cockpit eines Modellflugzeugs) sind Mini-Digitalrekorder und Clipkamera die optimalen Begleiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.