Jetzt gratis für's iPhone und iPad - die innovative Brandschutz-App von ABUS

Jetzt gratis für's iPhone und iPad - die innovative Brandschutz-App von ABUS
(PresseBox) ( Wetter/Ruhr, )
"Wo soll ich Rauchwarnmelder montieren?", "Gibt es in meinem Bundesland schon gesetzliche Vorschriften zu Rauchwarnmeldern?", "Wie kann ich ein aufkommendes Feuer löschen?" - die kostenlose App "Brandschutz" des Sicherheitsexperten ABUS gibt Antworten nicht nur auf diese brennenden Fragen! Die App bietet noch mehr: mit dem interaktiven Rauchwarnmelder-Planer erstellt der Nutzer im Nu einen Plan zur optimalen Ausstattung der eigenen vier Wände mit den kleinen Lebensrettern!

Dass Brandschutz zu den wichtigsten präventiven Maßnahmen in Sachen Sicherheit gehört, sollte jedem klar sein. Denn schließlich geht es bei diesem Thema um Leib und Leben. Das sehen auch die Bundesländer so - jüngstes Beispiel ist Nordrhein-Westfalen, wo die Landesregierung am 5. November 2012 verkündete, dass in NRW eine Rauchwarnmelder-Pflicht eingeführt wird.

Die kostenlose App "Brandschutz" von ABUS ist ein wichtiger Wegweiser bei diesem komplexen Thema. Neben Informationen zu gesetzlichen Rauchwarnmelderpflichten in den Bundesländern bietet sie auch einen nützlichen und intuitiv bedienbaren Rauchwarnmelder-Planer. Nach Eingabe von Zimmeranzahl und Nutzungsart der Räume wird der individuelle Sicherheitsbedarf analysiert und die erforderliche Ausstattung ermittelt. Die Produkt- und Platzierungsvorschläge können dann direkt als "Einkaufsliste" per E-Mail versendet werden.

Zudem überzeugt die App "Brandschutz" mit einem umfangreichen "Fragen & Antworten"-Bereich, Informationen zu ABUS Produkten sowie deren Montage, Wartung und Pflege. Tipps zur effektiven Brandbekämpfung sowie ein interaktives Feuerlösch-Quiz runden den Inhalt ab.

Die App "Brandschutz" gibt es für das iPhone und das iPad - sie ist ab sofort zum kostenlosen Download im iTunes-Store verfügbar.

https://itunes.apple.com/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.