So geht erfolgreiche Integration

Karim Ismacil besteht seine Ausbildung zur Elektrofachkraft mit Glanznote

Bild ABEL ReTec; Karim Ismacil Ausbildung zur Elektrofachkraft; v.l.n.r.: 
Roland Huber Geschäftsführer ABEL ReTec, Karim Ismacil, Elektrofachkraft, Teresa Lohner kaufm. Abwicklung, Ulrich Unterforsthuber Leiter Projektabwicklung, Prokurist
(PresseBox) ( Engelsberg, )
Der gebürtige Somalier kommt 2015 mit 16 nach Deutschland. Unter widrigen Umständen hier angekommen, arbeitet der offene, freundliche, junge Mann als Chirurgenhilfe im Krankenhaus Traunstein. Hier wird sein Interesse an technischen Geräten geweckt. Zudem lernt er sagenhaft gut und schnell Deutsch.  

Technisches Interesse und Eigeninitiative gehören belohnt

Als er einen Freund in Engelsberg besucht, beobachtet er wie an einem Gebäude gegenüber des Fußballplatzes eine Photovoltaik-Anlage installiert wird und informiert sich über die Firma ABEL ReTec. Auf der Homepage findet er eine vakante Stelle und bewirbt sich. Zu seinem Vorstellungsgespräch bei Tobias Pastl fährt er mit dem Fahrrad.

Der 22-Jährige arbeitet mittlerweile seit 2 Jahren bei ABEL ReTec. „Um den fähigen und technisch interessierten 22-Jährigen zu fördern und seine Eigeninitiative zu belohnen, finanzierten wir ihm die Ausbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten, die er mit 1,1 bestanden hat.“ sagt Roland Huber stolz über einen geschätzten Mitarbeiter und Kollegen. „Wir gratulieren ihm herzlich und haben ihm für die gute Umsetzung des Erlernten bei unseren Kunden gleich einen Werkzeugkoffer geschenkt.“

Geschätzter Kollege und wichtiges Team-Mitglied

Karim Ismacil, wertes Mitglied des Techniker-Teams bei ABEL ReTec installiert nun Stromspeicher und Wechselrichter und nimmt Photovoltaik-Anlagen in Betrieb. Er sagt zufrieden und motiviert: „Wir machen die Welt gut.“ und meint damit Umweltrelevanz der Firma im Bereich Erneuerbare Energien. An ABEL ReTec schätzt er besonders seinen Tätigkeitsbereich und Wirkungskreis für Klimaschutz und Energiewende und das gute Betriebsklima. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.