PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 183005 (ABB Asea Brown Boveri Ltd)
  • ABB Asea Brown Boveri Ltd
  • Affolternstrasse 44
  • 8050 Zurich
  • https://www.abb.com
  • Ansprechpartner
  • Kerstin C. Schmitt
  • +49 (6023) 92-3123

ABB Automation Tour geht mit IBM Deutschland in die 2. Runde

(PresseBox) (München, ) Nach einem sehr erfolgreichen Start der Automatisierungstechnik- Veranstaltungsreihe 'Automation Tour' im Februar und März finden nun die nächsten Veranstaltungen in weiteren Städten im Norden und Süden Deutschlands statt. Die IBM Deutschland erweitert das bestehende Programm um Vorträge und einen Workshop.

"Die weiter steigende Zahl von Besuchern und Ausstellern signalisiert das Interesse an den ausgewählten Themen und resultiert in einem noch umfassenderen Erfahrungs- und Wissensaustausch", so Lothar Gellrich, ABB Automation Products, Leiter Marketing Kommunikation als Veranstalter der ABB Automation Tour. Das stetig erweiterte Angebot an regionalen Vortragsveranstaltungen ermöglicht den Besuchern einen Einblick in verschiedenste Applikationen der Automatisierungstechnik, präsentiert anhand von praktischen Beispielen.

Bei den folgenden Automation Tour Terminen stellt die IBM Deutschland ihr Software- und Consultingportfolio für das Anlagenteilemanagement vor. "Wir freuen uns über die Gelegenheit, sowohl unsere Beratungskompetenz für Enterprise Asset Management Lösungen, wie auch unsere Software mit IBM Maximo präsentieren zu können", sagt Bernd Kissel, Client Executive, IBM Deutschland.

Unter den anderen Firmen, die als Partner bei der Automation Tour mitwirken, ist in diesem Jahr erstmalig der TÜV Nord. Themen aus dem Bereich der Anlagensicherheit (SIL) weckten bei den vergangenen Tourterminen das besondere Interesse der Besucher. Ergänzt wird die Veranstaltung bei den folgenden Terminen durch die Firma Optris und die DURAG Group mit Themen aus der Infrarot-Temperaturmesstechnik respektive der Feuerungstechnik und Umweltmesstechnik.

Die Automation Touren ähneln einer kleinen Messe, welche das Thema Automatisierungstechnik ganzheitlich darstellt. In einem großen Exponatraum präsentieren neben externen Firmen verschiedene ABB-Gesellschaften aus den Bereichen Instrumentierung, Prozessleittechnik, Analysentechnik, Energietechnik sowie STRIEBEL & JOHN Lösungen und Trends. Parallel dazu laufen über 36 branchen- und produktspezifische Vorträge.

Weitere Termine der Automation Tour 2008:

Frankenthal, 24. Juni, Kongresshalle
Hannover, 01. Juli, Copthorn Hotel
Hamburg, 02. Juli, Hotel Hamburg Bergedorf
Leipzig, 16. Sept., Hotel Ramada

Die Anmeldung kann online erfolgen über www.abb.de/kundenseminare.

ABB Asea Brown Boveri Ltd

ABB (www.abb.com) ist führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in der Energieversorgung und der Industrie, ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen weltweit mehr als 110.000 Mitarbeiter.