SEMSEO 2014: Rechte und Pflichten im Onlinemarketing

SEMSEO-Workshop mit Online-Rechtsexperte Dr. Martin Bahr

Workshop mit Dr. Martin Bahr (PresseBox) ( Hannover, )
Im Rahmen der diesjährigen SEMSEO Fachkonferenz, die am 8./9. Mai zum achten Mal in Hannover stattfindet, haben Teilnehmer die besondere Möglichkeit, in einem zweistündigen Intensiv-Workshop alles über die Rechte und Pflichten im Bereich des Online Marketings zu erarbeiten. Rechtsexperte Dr. Martin Bahr wird dabei ausführlich auf die rechtlichen Besonderheiten eingehen, die es bei Verträgen mit entsprechenden Beratern und Dienstleistern bereits im Vorfeld zu beachten gilt.

Juristische Streitigkeiten bereits vorab ausschließen

Vielen Unternehmen ist nicht bewusst, welche Rechte sie beispielsweise bei der Zusammenarbeit mit einer SEO-Agentur haben, auf welche Leistungen sie bestehen können – aber auch, welche Verpflichtungen sie gegebenenfalls eingehen und dementsprechend ggf. selber haften müssen. Auch wenn die meisten Agenturen seriös arbeiten, so ist es doch meist die Unwissenheit, die Unternehmen nach Vertragsablauf in juristische Streitigkeiten mit den Dienstleistern geraten lässt.
Anhand eines anonymisierten SEO-Vertrags wird Dr. Bahr die Fallstricke aus Anwendersicht durcharbeiten, die einem durch Unkenntnis im Onlinemarketingrecht begegnen können. Fehlende Inhalte werden dabei ebenso thematisiert wie unklare Formulierungen und unpassende Zielvorgaben.

Update im Online Recht

Im zweiten Teil seines Workshops erhalten die Teilnehmer dann zudem noch ein umfassendes Update im Online Recht. Dabei werden anhand von Fällen aus der Praxis aktuelle Rechtsprechungen rund um die Verwendung von AdWords/Keywords und Markenamen eingehend erläutert und mit diskutiert.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme

Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenfreie Teilnahme am Workshop „Online Marketing Recht“, denn die Teilnehmerzahl aller Workshops ist begrenzt. Einfach SEMSEO-Ticket buchen und für entsprechende Workshops kostenfrei anmelden; so lange noch Plätze frei sind.

Weitere erstklassige Referenten berichten über ihre langjährigen Erfahrungen und ganz persönlichen Sichtweisen rund um das Thema Suche, aufbereitet in sieben themenspezifischen Vorträgen auf der SEMSEO Fachkonferenz, sowie in 14 Intensiv-Workshops in der SEMSEO University.

Eine vollständige Übersicht aller Konferenzvorträge und Workshop-Themen finden Sie unter: http://semseo.abakus-internet-marketing.de/agenda.html.

Die SEMSEO-Fakten in der Übersicht:
  • Datum/Ort: 08. & 09. Mai 2014; Dormero Hotel Hannover, Hildesheimer Straße 34-38, Hannover
  • Zeit: 08. Mai von 13:00 bis 18:00 Uhr, ab 18:30 Uhr Lounge-Party in der Bar des Dormero Hotels; 09. Mai von 09:00 bis 18:00 Uhr.
  • Kosten: 499,- Euro (inkl. MwSt.) für ein SEMSEO Ticket
Links zur Mitteilung:
Website: http://semseo.abakus-internet-marketing.de
Google+: http://www.abakus-internet-marketing.de/...
Twitter-Hashtag: #SEMSEO14

Sponsoren der SEMSEO 2014 sind: Bing, Textprovider, Webgains, hannoverimpuls und ConversionBoosting

Medienpartner der SEMSEO 2014 sind: eCommerce Magazin, iBusiness, Markt und Mittelstand, marketingBÖRSE, Onlinemarketing-Praxis, SEO-Trainee.de, t3n, unternehmer.de, ADZINE, dotSource, Projecter, Website Boosting und Internet World Business.

Über die SEMSEO
Die SEMSEO Fachkonferenz gehört zu den renommiertesten deutschsprachigen Veranstaltungen im Bereich Suchmaschinenmarketing und Suchmaschinenoptimierung und findet seit 2007 einmal jährlich in Hannover statt. Sie wird von einem der führenden deutschen Dienstleister für SEO, der ABAKUS Internet Marketing GmbH, ausgerichtet. Seit 2013 wird der klassische Konferenztag mit der so genannten SEMSEO University ergänzt. Dabei handelt es sich um insgesamt 14 Intensiv-Workshops, die am Vortag und parallel zur Konferenz am Freitag ohne Mehrkosten stattfinden. In der University geht es vor allem darum, praxisnah zu diskutieren und Wissenstransfer zu vermitteln. Die SEMSEO ist bekannt für ihre persönliche Atmosphäre, die es den „Neueinsteigern“ genauso einfach macht mit zu reden, wie auch den „alten Hasen“ der Branche.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.