Aaronia's SPECTRAN V6 jetzt auch mit MATLAB Anbindung

Vollständige I/Q-Daten von einem der schnellsten Echtzeit-Spektrumanalysatoren der Welt mit beliebter Datenanalysesoftware nutzbar

Klein, kompakt, und doch leistungsstark: die SPECTRAN V6 Echtzeit-Spektrumanalysator Familie von Aaronia AG
(PresseBox) ( Strickscheid, )
Bereits vor einigen Wochen sorgte die Markteinführung von Aaronia’ s neuester Echtzeit-Spektrumanalysatoren -Familie SPECTRAN V6 für Aufsehen.

Trotz der kompakten Form und des geringen Gewichts der V6 X Geräte ist es den Eifeler HF-Spezialisten gelungen, ein Messgerät mit einer Echtzeitbandbreite von bis zu 245MHz zu entwickeln. Ein zusätzlich integrierter Vektor-Signalgenerator vereinfacht Messaufbauten und schafft Platz im Labor.

Der nutzbare Frequenzbereich von 10MHz bis 6GHz kann in weniger als 5 Millisekunden abgescannt werden. Die Auswahl eines spezifischen Bandes führt zur einer PoI von 10ns (I/Q basiert). Die vollständigen I/Q-Daten werden per USB zu einem angeschlossenen Rechner/PC geliefert. Hier erfolgt die Verarbeitung mittels kostenloser RTSA-Suite PRO PC-Software mit nahezu unbegrenzten Darstellungs- und Analysemöglichkeiten. Dank des modularen Aufbaus mittels einzelner Blocks kann jeder Anwender genau die Werkzeuge einsetzen, welche für die jeweilige Anwendung benötigt werden.

Alternativ ist seit Neuestem auch die Anbindung an MATLAB, die etablierte Software zur Datenauswertung, gegeben. Durch die neu geschaffene Schnittstelle zum Import der I/Q-Daten und das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis werden die SPECTRAN V6 Spektrumanalysatoren gerade für Universitäten und internationale Forschungseinrichtungen zur ersten Wahl. Aber auch die Entwicklungsabteilungen von Firmen weltweit sowie Signalprovider schätzen die preiswerten SPECTRAN Geräte MADE in GERMANY.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.