Systems 2007: Clientmanagement für jedermann mit neuem ACMP Pro von Aagon Consulting

Aagon auf der Systems 2007 – Halle B3 Stand 702

Soest, (PresseBox) - Neue Wizards für Erstellung und Verteilung von Softwarepaketen und Client Commands; optimierte Benutzeroberfläche zur Betriebssystemverteilung mit ACK.

Aagon Consulting, ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Clientmanagement, Securitymanagement und Identity-Access-Management, präsentiert vom 23. bis 26. Oktober auf der Systems 2007 in München die neue Version 3.3 der Clientmanagementsoftware ACMP Pro: Neue Funktionalitäten wie der Package Wizard und Deploy Wizard unterstützen auch weniger erfahrene Administratoren bei der Verwaltung von Arbeitsstationen. Eine überarbeitete Update-Funktion verhindert die Belastung von WAN und ACMP-Server bei der Aktualisierung der ACMP-Clients. Zudem zeigt Aagon eine optimierte grafische Oberfläche des Automation Construction Kit (ACK) zur automatischen Verteilung von Betriebssystemen.

Die professionelle Clientmanagement-Lösung ACMP Pro von Aagon Consulting unterstützt Administratoren einfach und effektiv bei der automatischen Verteilung von Software sowie bei der Inventarisierung, Überwachung und Konfiguration von Windows-Clients im Unternehmensnetz. Um Administratoren, die mit dem leistungsstarken Clientmanagementsystem nicht vertraut sind, noch besser zu unterstützen, stellt Aagon auf der Systems 2007 die neue Version 3.3 von ACMP Pro vor. Dort unterstützt nun ein "Package Wizard" die ACMP-Nutzer bei der zentralen Erstellung von so genannten "Client Commands". Diese enthalten Anweisungen, die später von den ACMP-Agenten auf den Arbeitsstationen ausgeführt werden. Der ebenfalls neu entwickelte "Deploy Wizard" geht Administratoren bei der gezielten Auswahl derjenigen Rechner zur Hand, auf denen ein Client Command zum Einsatz kommen soll. Ebenfalls neu in ACMP Pro 3.3 ist eine Funktion zur Entlastung des ACMP-Servers sowie des WANs, wenn ein aktualisierter ACMP-Client verfügbar ist.

Als weitere Neuerung wird Aagon auf der Systems das weiterentwickelte Automation Construction Kit (ACK) zeigen. Hier hat der Hersteller die Benutzerführung überarbeitet, um den Administratoren das Rollout eines Betriebssystems im Unternehmensnetz noch leichter zu machen.

Aagon GmbH

Aagon Consulting hat es sich zum Ziel gesetzt, IT-Verantwortliche in Unternehmen und Organisationen bei der Senkung ihrer IT-Kosten zu unterstützen. Zu diesem Zweck entwickelt und vertreibt das deutsche Unternehmen Lösungen zur Einführung eines unternehmensweiten Betriebssystemstandards auf Clients und Servern sowie für das effektive Clientmanagement. Die Produkte und Lösungen helfen Unternehmen, in weniger Zeit und mit weniger Mitteln mehr Dinge zu erledigen und so die Total Cost of Ownership ihrer IT-Landschaft nachhaltig zu senken. Die über 10-jährige Erfahrung bei Migrationsprojekten und Rollouts jeder Größenordnung sowie bei der Erstellung von Softwarepaketen kommt nicht nur den Produkten von Aagon zu Gute. Im Rahmen von professionellen Consulting-Services können auch Unternehmen von der Expertise der Spezialisten profitieren. Der Hauptsitz von Aagon Consulting ist in Soest.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Blockchain sicher gestalten

Das Bun­de­s­amt für Si­cher­heit in der In­for­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) hat ein Eck­punk­te­pa­pier zur IT-Si­cher­heit von Block­chain-An­wen­dun­gen ver­öf­f­ent­licht. Als na­tio­na­le Cy­ber-Si­cher­heits­be­hör­de stößt das BSI da­mit ei­nen ge­sell­schaft­li­chen Dia­log zwi­schen Wis­sen­schaft, In­du­s­trie, Be­hör­den und Bür­gern zur Ge­stal­tung von si­che­ren Block­chain-An­wen­dun­gen an. Ziel ist es, sek­tor­spe­zi­fi­sche Emp­feh­lun­gen zu for­mu­lie­ren.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.