Power Quality Netzanalysen & Dienstleistungen/Services – ab sofort aus einer Hand.

Störungssuche nach EN 50160 und IEC 61000 - Ursachen von Netzproblemen zielführend und schnell aufdecken.

Power Quality Dienstleistungen
(PresseBox) ( Nürnberg, )
Ab sofort bietet das Stammhaus der A. Eberle GmbH & Co. KG seinen Kunden die Durchführung von Power Quality Audits mit Störungssuche nach den gültigen Normen EN 50160 und IEC 61000 an. Als marktführender Hersteller mobiler Power Quality Geräte kann die mittelständische Nürnberger Firma auf eine Vielzahl eigener Netzanalysatoren mit dem passenden Zubehör zurückgreifen.

Die neu im Produktportfolio aufgenommenen Dienstleistungen bieten dem Kunden ein hohes Maß an Verlässlichkeit, denn sie werden fachgerecht vom VDE-zertifizierten Power Quality Sachverständigen durchgeführt. Am Anfang eines Audits steht dabei immer die Datenerfassung im Rahmen einer Messkampagne an, z.B. in einer industriellen Produktionsumgebung oder im öffentlichen Netz eines Energieversorgers. Die so erzielten Ergebnisse werden anschließend in einem ausführlichen und problembezogenen Bericht dokumentiert. Echte Wertschöpfung entsteht beim Auftraggeber, wenn im abschließenden Schritt basierend auf den Messdaten gemeinsam Lösungsansätze zur Vermeidung von Schäden an empfindlichen elektrischen Einrichtungen erarbeitet werden. Dabei nehmen die Experten von A. Eberle eine Rolle als unabhängige Berater für notwendige Maßnahmen und Lösungsmöglichkeiten ein.

Der Beweggrund für die Portfolioerweiterung hin zum Dienstleistungsbereich war die Beobachtung, dass viele Bereiche des Lebens immer abhängiger von einer hochwertigen Spannungsqualität bzw. Energieversorgung werden. Die A. Eberle GmbH & Co. KG sieht sich dabei in der Lage, die passende Auswertung für jeden Anwendungsfall liefern zu können.

Weitere Infos finden Sie auf der Unternehmensseite unter: https://www.a-eberle.de/produktgruppen/power-quality-dienstleistungen/.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.