PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 752396 (A-Drive Technology GmbH)
  • A-Drive Technology GmbH
  • Ziegelhüttenweg 4
  • 65232 Taunusstein-Neuhof
  • http://www.a-drive.de
  • Ansprechpartner
  • Torben Trupke
  • +49 (4188) 8921-21

ATEX-konforme Stellantriebe für Ex-Umgebungen

Servo-Stellantriebe ersetzen Hydraulik und Pneumatik

(PresseBox) (Taunusstein-Neuhof, ) In explosionsgefährdeten Umgebungen sind Sicherheit und Zuverlässigkeit von Antrieben entscheidend. Gleichzeitig kommt es auf Dynamik und kraftvolles Verfahren an. A-Drive bietet ATEX-konforme lineare und rotative Stellantriebe von Exlar an, die diese Voraussetzungen erfüllen und hydraulische sowie pneumatische Antriebe zu einem günstigen Preis ersetzen können.

A-Drive hat ab sofort den Stellzylinder EL120 sowie den Rotationsmotor ER120 im Sortiment. Beide erfüllen die ATEX-Richtlinien und eignen sich somit für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen. Die Linearstellzylinder der EL-Serie werden durch einen AC-Servomotor mit hohem Drehmoment und einen Kugelgewindetrieb angetrieben und sind für zuverlässigen und präzisen Betrieb über mehrere tausend Stunden ausgelegt. Dabei stellen sie eine leistungsfähige und kostengünstige Alternative zu Hydraulik-Stellantrieben sowie einen langlebigen Ersatz für pneumatische Systeme dar. Mit einer Verfahrgeschwindigkeit von 953 mm/s entwickelt der Stellzylinder eine Kraft von bis zu 5809 N bei einem maximalen Verfahrweg von 457 mm. Er verfügt über Anschlussmöglichkeiten für nahezu alle Servoverstärker und ist nach IP66 geschützt. Typische Anwendungen sind Ventil- und Dämpfereinstellungen, beispielsweise in der chemischen Industrie, sowie die Durchflussregelung bei Gasturbinen oder die Treibstoffzufuhr von Schiffsmotoren.

Für ähnliche Anwendungen, ebenfalls im Ex-Bereich, ist der Rotationsantrieb ER120 konzipiert. Wahlweise auch als Getriebemotor erhältlich, erreicht dieser Servomotor bis zu 3000 min-1 und ein dauerhaftes Drehmoment von 467 Nm. Das Gehäuse ist IP65-geschützt. Durch eine spezielle Wicklungstechnik erreicht der Motor ein sehr gutes Verhältnis zwischen Drehmoment und Baugröße. In der Ausführung als Getriebemotor ist der ER120 mit einem integrierten Planetengetriebe ausgestattet, das ein hohes Drehmoment bei kompakter Bauform ermöglicht. Beide Antriebe sind in Ausführungen für Spannungen von 24 VDC bis 460 VAC erhältlich.

Website Promotion