PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695579 (3M ESPE AG)
  • 3M ESPE AG
  • ESPE Platz
  • 82229 Seefeld
  • http://www.3mespe.de
  • Ansprechpartner
  • Bernd Betzold
  • +49 (8152) 700-1602

Ketac Molar: Jetzt ist mehr drin!

(PresseBox) (Seefeld, ) Die Glasionomer-Füllungsmaterialien Ketac Molar und Ketac Molar Quick von 3M ESPE haben sich seit vielen Jahren im klinischen Einsatz bewährt. Jetzt können Anwender von noch mehr Vorteilen profitieren: Kürzlich wurden beide Produkte für limitiert kaulasttragende Klasse II Indikationen freigegeben und das ohne zusätzlichen Schutzlack. Zudem ist ab sofort in den Kapseln bis zu 37 % mehr Inhalt, während die unverbindliche Preisempfehlung von 3M ESPE unverändert geblieben ist.

Mehr Indikationen


Dank der Indikationserweiterung sind Ketac Molar und Ketac Molar Quick nun neu für Klasse II Füllungen in limitiert kaulasttragenden Bereichen, zusätzlich zu Klasse I Füllungen in nicht okklusionsgetragenen Bereichen, sowie Restaurationen der Klassen III und V freigegeben. Außerdem eignen sie sich als Material für die Fissurenversiegelung, für Milchzahnfüllungen und Unterfüllungen bzw. Stumpfaufbauten.

Mehr Anwenderfreundlichkeit

Ein einfacher Arbeitsablauf und eine schnelle Verarbeitung werden u. a. dadurch ermöglicht, dass das Material in zwei verschiedenen Konsistenzen mit unterschiedlichen Abbindegeschwindigkeiten angeboten wird. Auch auf die Applikation von Schutzlack kann seit Kurzem verzichtet werden. Dass Letzteres möglich ist, bestätigen Studienergebnisse zur Biegefestigkeit und Abrasionsbeständigkeit, die bei 3M ESPE bzw. an der Universität Minnesota durchgeführt wurden. Für eine vereinfachte Applikation auch in schwer erreichbaren Kavitäten sorgt die neue Kapselöffnung mit konischem Applikationsrüssel.

Mehr Inhalt

Mehr drin steckt auch in den Kapseln: Anwenderwünschen entsprechend ist in Ketac Molar Aplicap jetzt 25 % mehr Inhalt und in Ketac Molar Quick Aplicap sogar 37 % mehr Füllungsmaterial verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung von Seiten 3M ESPE blieb trotzdem unverändert. Dank dieser zusätzlichen Vorteile bestehen nun einzigartige Gründe, die bewährten, langlebigen Glasionomer-Füllungsmaterialien von 3M ESPE im Praxisalltag einzusetzen.

Weitere Informationen unter www.3MESPE.de

Über 3M

3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen - kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von fast 31 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 89.000 Menschen und hat Niederlassungen in über 70 Ländern. Weitere Informationen: www.3M.de oder auf Twitter@3M_Die_Erfinder

3M, ESPE und Ketac sind Marken der 3M Company.

Website Promotion

3M ESPE AG

Unter der Marke 3M ESPE entwickelt, produziert und vertreibt die 3M Deutschland GmbH am Standort Seefeld bei München mehr als 2.000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Materialien und Systeme.