Spezialadditiv für Baustoffe: Neue 3M Glass Bubbles S28HS

Neue Glashohlkugeln für spannende Anwendungen in der Bauindustrie

(PresseBox) (Neuss, ) Das Multitechnologieunternehmen 3M hat eine neue Lösung für die Bauindustrie entwickelt: Der Leichtfüllstoff 3M Glass Bubbles S28HS hat positive Auswirkungen auf Farbe, Lacke und Putze. Damit bietet 3M neue Möglichkeiten für die Herstellung und den Einsatz von Baustoffen.

Hohl, Rund und Glas – das sind vereinfacht ausgedrückt die drei Bausteine der 3M Glass Bubbles. Diese Eigenschaften machen den Leichtfüllstoff so attraktiv für die Bauindustrie, denn das Teilvakuum in der Kugel hilft die Produkte leichter zu machen sowie gegen Wärme und Schall zu isolieren. Durch ihre runde Form reduzieren sie Schwindung und Rissanfälligkeit. Dank ihres Materials, hochwertiges Borosilikatglas, lassen sich die Glass Bubbles als 100 Prozent mineralischer Leichtfüllstoff in nahezu jeder Formulierung ohne unerwünschte Reaktionen verarbeiten.

Anwendungen in der Bauindustrie

Der Einsatz der Mikroglashohlkugeln beeinflusst die Eigenschaften von Farben, Lacken und Putzen. So erzielen sie beispielsweise eine geringere Dichte sowie eine reduzierte Wärmeleitfähigkeit von Baustoffen. In der Baupraxis bedeutet das: Der Einsatz von 3M Glass Bubbles im Außenputz bewirkt eine hervorragende Wärmeisolierung und eine geringe Rissbildung. Sie sorgen für energetisch optimierte Fassaden, die gegen Wind und Wetter geschützt sind. Infolge höherer Wärmekapazität im Vergleich zu beispielweise Expandiertem Polystyrol (EPS) vermeiden die Glashohlkugeln zusätzlich unerwünschten Algen- und Pilzbefall. Auch im Innenraum für den Einsatz in Lacken und Farben überzeugen die Glass Bubbles: Sie erzielen ein besseres Raumklima, denn dank ihrer Beimischung wird mehr Wärme gespeichert und weniger abgegeben.

Problemlose Verarbeitung mit Airless Spray Verfahren

Aufgrund ihres einzigartigen Verhältnisses von Festigkeit zu Dichte sind Flüssigkeiten und Pasten, die spezielle 3M Glass Bubbles S28HS enthalten, auch für das Airless Spray Verfahren geeignet. Das von Handwerk und Industrie vielgenutzte Airless Spritzen übt einen hohen Verarbeitungsdruck aus, dem die 3M Glass Bubbles S28HS standhalten. Damit unterstützen sie eine hohe Ergiebigkeit und ein einfaches Verarbeiten.

Weitere Anwendungen der funktionellen Glashohlkugeln in der Bauindustrie sind beispielsweise Wandspachtelmassen, Fensterprofile, Beton oder Klebstoffe.

Weitere Informationen unter www.3M.de/GlassBubbles.

Website Promotion

3M Deutschland GmbH

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter www.3M.de, Twitter und Facebook

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.