Mit fünf Achsen vollautomatisch zum fertigen Werkstück

AC 715 CENTRO von Wendt mit neuer Steuerung

Neuss, (PresseBox) - Die fünfachsige Umfang-Schleifmaschine WAC 715 CENTRO von Wendt ist jetzt mit der neuen Bosch Rexroth MTX Steuerung ausgestattet. Erkennbar ist dies an dem größeren, berührungsempfindlichen TFT-Bildschirm.

Durch die ebenfalls verbesserte Strukturierung der Software kann der Bediener der Maschine von einer Eingabemaske (Template) für Geometriedaten oder Prozessfunktionen zur nächsten wechseln, ohne die vorherige zuerst schließen zu müssen. Dies gestattet die zügige Überprüfung von Schleifdaten mit wenigen Klicks.

Zudem ist für die Maschine eine schnelle Dialog-Programmierung verfügbar. Sie ist vor allem für Anwender interessant, die sich nicht näher mit der Programmiersprache auseinandersetzen möchten. Die gesamte Geometrie sowie davon abhängige Informationen können durch die Eingabe von Daten im Dialog mit dem Benutzer erstellt werden. Die programmierten Werkstücke lassen sich zum Schluss dreidimensional darstellen somit vorab prüfen.

Für komplexe Werkstück-Geometrien

Die Umfang-Schleifmaschine WAC 715 CENTRO gilt als Antwort auf immer komplexer werdende Anforderungen an die vollautomatische Produktion von Wendeschneidplatten. Für sehr komplexe Werkstück-Geometrien bietet sie mit insgesamt fünf CNC-Achsen vielfältige Möglichkeiten wie z. B. das Schleifen von Umfang, Schutzfase und Spanleitstufen in einer Aufspannung. Als Besonderheit gilt dabei, dass zwei Werkstückachsen um 360° rotieren können.

Anwendungen mit zwei Schleifscheiben

Immer stärker nachgefragt werden DUOWHEEL Anwendungen mit zwei Schleifscheiben. So entstehen beispielsweise neue Möglichkeiten bei der Werkstück-Geometrie und der Reduktion verschiedener Aufspannungen. DUOWHEEL kombiniert die Vorteile der bewährten Topfscheibe mit denen einer Umfangsscheibe, die in Korngröße und Bindung abweichen kann. Während der Messe AMB in Stuttgart wird die Wendt GmbH am 3M Stand in Halle 08, Stand C52, das Schleifen einer Einstechgeometrie an einer Topfscheibe unter Einsatz beider 360° Werkstückachsen demonstrieren.

Über WENDT

Die WENDT GmbH aus Meerbusch bei Düsseldorf, seit Ende 2011 eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von 3M, gilt als weltweit führender Anbieter von Präzisionsschleifmaschinen für ultraharte Werkstoffe wie PKD und CBN, aber auch für Cermets, Keramik und Hartmetall. Zudem ist WENDT in diesem Bereich der einzige Lieferant von Maschine, Werkzeug, Service und Anwendungstechnik aus einer Hand.

3M Deutschland GmbH

3M beherrscht die Kunst, zündende Ideen in Tausende von einfallsreichen Produkten umzusetzen - kurz: ein Innovationsunternehmen, welches ständig Neues erfindet. Die einzigartige Kultur der kreativen Zusammenarbeit stellt eine unerschöpfliche Quelle für leistungsstarke Technologien dar, die das Leben besser machen. Bei einem Umsatz von rund 27 Mrd. US-Dollar beschäftigt 3M weltweit etwa 80.000 Menschen und hat Niederlassungen in mehr als 65 Ländern. Weitere Informationen: www.3M.de oder auf Twitter @ 3M_Die_Erfinder

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.