PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 764536 (3M Deutschland GmbH)
  • 3M Deutschland GmbH
  • Carl-Schurz-Str. 1
  • 41453 Neuss
  • http://3mdeutschland.de
  • Ansprechpartner
  • Christiane Bauch
  • +49 (2131) 14-2457

Leichtgewichtiger Schutzhelm für hohe Temperaturen

3M Hitzeschutzhelm G3501 sorgt für coole Köpfe

(PresseBox) (Neuss, ) Für Arbeitsumgebungen mit hohen Temperaturen hat 3M nun einen neuen Kopfschutz entwickelt. Der 3M Hitzeschutzhelm G3501 bietet zuverlässigen Schutz vor Hitze und gleichzeitig höchsten Tragekomfort.

Mit nur 385 Gramm ist der neue 3M Hitzeschutzhelm ein echtes Leichtgewicht. Durch seine hitzebeständige und robuste Beschaffenheit eignet er sich für extreme Arbeitsumfelder wie Gießereien, Walzwerke oder Aluminiumhütten. Er schützt vor Funkenflug, Flüssigmetall und hohen Temperaturen bis zu 150 Grad Celsius. Zusätzlich ist er elektrisch isoliert für Arbeiten an Niederspannungsanlagen.

Passgenaue Komplettlösung für die Metallindustrie
Dank seines Ratschenverschlusses sitzt er absolut sicher und bequem. Ein Kunststoff- oder Lederschweißband sorgt für zusätzlichen Tragekomfort. Der 3M Hitzeschutzhelm G3501 ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich. In Kombination mit anderen 3M Arbeitsschutzprodukten wird er zu einem Schutzsystem, das jeder Anforderung der Metallindustrie gewachsen ist.

Weitere Informationen unter www.3marbeitsschutz.de.

Website Promotion

3M Deutschland GmbH

3M nutzt sein wissenschaftliches Know-how, um leistungsfähige Technologien zu entwickeln, die das Leben besser machen. Mit weltweit 90.000 Beschäftigten erwirtschaftet 3M einen Umsatz von 32 Mrd. US-Dollar und hat Niederlassungen in über 70 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.3M.de oder folgen Sie uns auf Twitter oder Facebook.