IMCD vertreibt 3M Glass Bubbles in der DACH-Region

Intensivierte Zusammenarbeit zwischen 3M und IMCD für Deutschland, Österreich und Schweiz

Neuss, (PresseBox) - Die langjährige Zusammenarbeit zwischen dem Multitechnologieunternehmen 3M und dem Distributionsunternehmen IMCD wird intensiviert. Parallel zu dem 3M Direktvertrieb übernimmt IMCD daher ab sofort den Vertrieb für die 3M Glass Bubbles, 3M Ceramic Microspheres und 3M Fluortenside in der gesamten DACH-Region.

MCD N.V. ist eines der führenden Distributionsunternehmen für Spezialchemikalien und Nahrungsmittelzusatzstoffe. Der langjährige Partner von 3M vertreibt bereits das Produktportfolio des Unternehmensbereichs Advanced Materials in Deutschland sowie in weiteren europäischen Ländern. Jetzt wurde die Zusammenarbeit auf Österreich und die Schweiz ausgeweitet.

Ausweitung des Vertriebs auf gesamte DACH-Region

„Unsere Zusammenarbeit mit IMCD verläuft in Deutschland sehr erfolgreich. Deshalb freuen wir uns, dass wir nun auch in Österreich und der Schweiz kooperieren. Mit IMCD haben wir einen äußerst zuverlässigen Partner gefunden, der mit seiner Expertise und seiner Marktkenntnis das Wachstum unserer Glashohlkugeln sowie Fluortenside für die gesamte DACH-Region unterstützt und den wir als eine sehr gute Ergänzung zu unserem Direktvertrieb ansehen“ sagt Burkhard Anders, Sales & Marketing Manager 3M Advanced Materials. Glass Bubbles sind absolut gleichförmige Mikrohohlkugeln, die 3M seit über 40 Jahren mit einem patentierten Verfahren in Europa und den USA herstellt. Ihren vielseitigen Nutzen für Leichtbau und effiziente Produktion haben sie in unzähligen industriellen Anwendungen unter Beweis gestellt.

Vertrieb auch für Ceramic Microspheres und Fluortenside

Neben den 3M Glass Bubbles werden auch 3M Ceramic Microspheres und 3M Fluortenside innerhalb der DACH-Region von IMCD vertrieben. Ceramic Microspheres sind ein keramischer Mehrzweckfüllstoff mit hoher intrinsischer Härte. Ideal für alle Farben, Lacke, Oberflächenbeschichtungen, die widerstandsfähig und einfach zu verarbeiten sind. Fluortenside sind eine Familie fortschrittlicher Tenside, die als Benetzungsmittel und Verlaufshilfsmittel für die Farben-, Lack-, Baustoff- oder Klebstoffindustrie eingesetzt werden. Sie optimieren die Eigenschaften von lösemittelhaltigen Formulierungen – einschließlich Farben, Dichtstoffen, Klebstoffen und vielem mehr.

Weitere Informationen unter www.3M.de/GlassBubbles.

Über IMCD N.V.

IMCD N.V. ist ein Marktführer in Vertrieb, Marketing und Distribution von Spezialchemikalien und Nahrungsmittelzusatzstoffen. IMCD bietet mit seinen umfangreichen Produktportfolios und innovativen Formulierungen marktorientierte Lösungen für Lieferanten und Kunden in Europa, Afrika, Asien-Pazifik und Amerika. Das an der Euronext Amsterdam (IMCD.AS) notierte Unternehmen erzielte 2016 einen Umsatz von 1.714 Millionen €. Ein engagiertes Team von mehr als 1.800 technischen und kaufmännischen Experten in über 40 Ländern auf 6 Kontinenten arbeitet in enger Partnerschaft zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen für über 34.000 Kunden und zahlreiche marktführende Lieferanten anzubieten.

Weitere Informationen unter www.imcdgroup.com

3M Deutschland GmbH

Der Multitechnologiekonzern 3M wurde 1902 in Minnesota, USA, gegründet und zählt heute zu den innovativsten Unternehmen weltweit. 3M ist mit mehr als 90.000 Mitarbeitern in 200 Ländern vertreten und erzielte 2016 einen Umsatz von über 30 Mrd. US-Dollar. Grundlage für seine Innovationskraft ist die vielfältige Nutzung von 46 eigenen Technologieplattformen. Heute umfasst das Portfolio mehr als 50.000 verschiedene Produkte für fast jeden Lebensbereich. 3M hält über 25.000 Patente und macht rund ein Drittel seines Umsatzes mit Produkten, die weniger als fünf Jahre auf dem Markt sind. Weitere Informationen unter www.3M.de, Twitter und Facebook

3M ist eine Marke der 3M Company.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.