Fantasievoll Dekorieren - mit den neuen Scotch Kreativ-Klebebändern

Bunt und schillernd: die selbstklebenden Papierbänder von 3M

Ob zum Basteln, Verzieren oder Verpacken von Geschenken – die neuen Kreativ-Klebebänder der Marke Scotch eignen sich optimal für jede Art von Dekoration. In 15 verschiedenen Designs sorgen sie für farbige Highlights und glitzernde Effekte (Bild: 3M Deutschland GmbH) (PresseBox) ( Neuss, )
Ob zum Basteln, Verzieren oder Verpacken von Geschenken – die neuen Kreativ-Klebebänder der Marke Scotch eignen sich optimal für jede Art von Dekoration. In 15 verschiedenen Designs sorgen sie für farbige Highlights und glitzernde Effekte.

Das Sortiment reicht von neonfarbigen über gemusterte bis hin zu glitzernden Bändern. Mit ihrer Hilfe können nicht nur Geschenke besonders kreativ verpackt, sondern auch schlichte Bilderrahmen, Blumentöpfe oder Teelichter verschönert, oder die eigenen vier Wände dekoriert werden. Die „Glitter Tapes“ sind in Pink, Blau, Silber, Gold und Bunt erhältlich, während die übrigen Bänder unter dem Namen „Washi Tape“ gleich in zehn unterschiedlichen Designvarianten verfügbar sind.

Haften sicher und sind repositionierbar

Dank des starken und griffigen Trägermaterials lassen sich die selbstklebenden Papierbänder optimal positionieren. Sie lassen sich mit der Hand abreißen, haften auf vielen Oberflächen und sind kurzfristig repositionierbar. Ist das Band dann einmal fixiert, haftet es fest und sicher und verleiht jedem Objekt und jeder Wohnung eine kreative, farbenfrohe Optik.

Weitere Informationen unter www.www.scotchprodukte.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.