Erlössteigerung mit neuer Software-Lösung und neuem Service

conhIT, 17. bis 19. April 2018 in Berlin: 3M Health Information Systems in Halle 3.2, Stand B-104

Qualitäts- und Erlös-Analysen aus Routinedaten können als "Analytics On Demand" bei 3M Health Information Systems in Auftrag gegeben werden (PresseBox) ( Neuss, )
Unter dem Stichwort Erlössteigerung stellt 3M Health Information Systems auf der conhIT vom 17. bis zum 19. April 2018 in Berlin eine neu entwickelte Kodierlösung und eine neue Dienstleistung vor.

Der Name der neuen Software ist Programm: SMARTE Kodierung steht für eine schnelle, MDK-sichere, akten- und regelbasierte, tagesaktuelle und erlössteigernde Lösung. Je nach Integration in den Workflow kann sie vom Medizin-Controlling fallbegleitend zur operativen Steuerung oder zum Kodier-Monitoring am Fallende mit Blick auf die Erlössteigerung genutzt werden. Die gemeinsam mit Kunden entwickelte Software bündelt in einer Oberfläche das umfassende 3M Know-how aus den Bereichen Kodierung, Benchmarking, Qualität und Analyse. Die intuitiv bedienbare Fallübersicht erlaubt den einfachen Einstieg in eine sinnvoll priorisierte Fallbearbeitung mit Zugang zu liegenden und entlassenen Fällen. Die integrierte intelligente Suche liefert dabei Kode-Belegstellen aus der digitalen Dokumentation. Zur Kodierung genutzte Textstellen dokumentiert die SMARTE Kodierung im Hintergrund für den MDK und zeigt eventuelle Dokumentationslücken bzw. fehlende Kodierungen an.

Test-Aktion zu Erlöspotenzialen und Kodierqualität

Krankenhaus-Routinedaten lassen detaillierte Qualitäts- und Erlös-Analysen zu. Diese Auswertungen können jetzt je nach Bedarf bei 3M Health Information Systems schnell und vertraulich in Auftrag gegeben werden. Der neue Service „Analytics On Demand“ ermöglicht es Kliniken, frühzeitig Optimierungspotenziale hinsichtlich Ergebnis-Qualität und Erlös-Situation zu erkennen. Pünktlich zur conhIT startet eine Test-Aktion: Interessierte Kliniken können zwischen dem 17. April und dem 18. Mai 2018 einen Bericht zu ihren Erlöspotenzialen und zur Kodierqualität kostenlos beauftragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.