Dental woman - das Lifestyle-Magazin für ZFAs!

Gratis am IDS-Messestand von 3M ESPE

Freut euch auf die neue Dental woman! (PresseBox) ( Neuss, )
Ein Besuch am IDS-Messestand von 3M ESPE lohnt sich für Zahnmedizinische Fachangestellte in diesem Jahr ganz besonders: Neben zahlreichen Produktneuheiten, z. B. für die Abformung, die vor Ort vorgeführt und deren Vorteile für das Fachpublikum erlebbar gemacht werden, wartet auf euch eine neue Ausgabe des Lifestyle-Magazins Dental woman. Das Magazin kann persönlich in Halle 4.2 am Stand G90/91 abgeholt werden.

Die IDS-Ausgabe der Dental woman enthält wieder einmal spannende Informationen, die speziell für Zahnmedizinische Fachangestellte zusammengestellt wurden. Hierzu gehören nicht nur Tipps, die euch helfen, den Arbeitsalltag mit Bravour zu meistern, sondern auch Anregungen für die Freizeitgestaltung. In dieser Ausgabe dreht sich alles um die IDS 2013, inklusive Messetipps und Ideen zur Abendgestaltung, damit ihr euch selbst davon überzeugen könnt, dass Köln wesentlich mehr zu bieten hat als Messe, Dom und Kölsch. Zudem enthält das Magazin hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Abformung, das auch während der IDS bei 3M ESPE im Fokus stehen wird: So wird beispielsweise ein neues A-Silikon-Abformmaterial mit zukunftsweisenden Eigenschaften im Rahmen der Messe erstmals vorgestellt und euch wird die Gelegenheit geboten, es gleich näher unter die Lupe zu nehmen. Auch andere Innovationen dürft ihr selbst testen, detaillierte Informationen erhaltet ihr z. B. mittels interaktiver Touchscreen-Kommunikation.

Da die Hände in eurem Job eine wichtige Rolle spielen, wird dieses Thema in der neuen Dental woman ebenfalls beleuchtet. Abgerundet wird der Inhalt durch ein Rätsel mit tollem Gewinnspiel und weitere Beiträge zu spannenden Themen. Lasst euch überraschen - wir freuen uns auf euch!

Über 3M ESPE

Unter der Marke 3M ESPE entwickelt, produziert und vertreibt die 3M Deutschland GmbH am Standort Seefeld bei München mehr als 2.000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Materialien und Systeme.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.