Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1125909

PRONOMIC GmbH Sonnenweg 5 34260 Kaufungen / Kassel, Deutschland https://www.pronomic.com/de
Ansprechpartner:in Frau Sabine Wimhöfer-Menjé +49 1522 8844559
Logo der Firma PRONOMIC GmbH

Neue 3i Handhabungstechnik für manuelle Arbeitsabläufe

(PresseBox) (Nürnberg / Kaufungen, )
„Trag nicht – bleib gesund“ ist der Leitgedanke für jedes individuell konfigurierte Hebegerät von 3i Handhabungstechnik. Verpackungsmaterialien einfach, leicht und sicher bewegen ist in anspruchsvollen Zeiten wichtiger denn je und elementar zur Belieferung der boomenden Märkte wie Hightech-Industrie, Lebensmittel, Automotive, Online-Handel. Neue passgenaue, manuelle 3i Hebegeräte-Lösungen wie autarke, akkubetriebene Hebelifte, druckluftbetriebene Seilbalancer, ortsflexible Mobilkrane sind zum Anfassen und Ausprobieren auf der europäischen Fachmesse FachPack, in Nürnberg, 27.-29. September 2022, in Halle 4, Stand 4-164.

Einfachste und schnellste Bedienung sowie individuell ergonomisch passende Handhabungsgeräte gewinnen an Stellenwert und sichern Prozessabläufe.

Zehntausendfach bewegen Mitarbeitende flexibel und anstrengungsfrei Lasten zwischen 5 und 390 Kilogramm und sichern unterschiedlichste Prozessabläufe. Unzählig viele Arbeitsumgebungen wurden bisher sicherer, produktiver und Krankenstände gesenkt mit den einfach zu bedienenden Hebegeräten von Pronomic, individualisiert durch 3i Handhabungstechnik.

In anspruchsvollen Zeiten steigt das Interesse für solide, zuverlässige und einfach anzuwendende Hilfsmittel zum Wohle der Gesundheit im Betrieb. Flexible, manuell geführte Hebegeräte sind wichtiger geworden, damit Mitarbeitende auf die hohen Anforderungen an Hygiene und veränderte Prozessabläufe, stark schwankende Produktions-Auslastungen mit für den Moment auf sehr hohem Niveau schnell reagieren können. 3i präsentiert neue individuelle Hebegeräte-Lösungen, die den Bewegungsapparat sowie Gelenke allgemein entlasten und speziell Arme, Hände, Schultern, Nacken, Rücken, Beine, Füße. Gesundheitsförderndes tägliches bewegen und dabei nichts tragen wird mit 3i Handhabungstechnik möglich. Das gesundheitlich belastende Anfassen, Beugen, Bücken, Drehen, Heben, Knien oder Strecken übernimmt das Hebegerät.

Die ergonomische, leichte, lautlose und einfache 3i-Handhabung von Lasten kann auf der FachPack ausgiebig getestet werden. Trag nicht, bleib gesund - ist das diesjährige Motto mit dem 3i Handhabungstechnik wieder eine Vielzahl individueller Hebegeräte-Lösungen auf der europäischen Fachmesse für Packmittel, Verpackungsmaschinen, Verpackungsdesign und Verpackungslogistik präsentiert, in Halle 4, Stand 4-164.

Ergolyse+ gestaltet Handhabungen lastfrei: Trag nicht, bleib gesund.

Auf Basis der ERGOLYSE+ gestaltet 3i stets Handhabungstechnik mit Sicherheit, Ergonomie und bester Produktivität für die Anwender. Das Ziel ist immer, die Handhabung lastfrei für den Mitarbeitenden zu gestalten gemäß dem 3i Leitgedanken: Trag nicht, bleib gesund.

Dreißig Faktoren werden mit der Ergolyse+ analysiert. Maßgebliche Faktoren sind der nötige Handhabungsablauf, die tägliche Produktivität, welche Lasten bewegt werden müssen, wie die einfachste, gesunde und lastfreie Handhabung für den Mitarbeitenden ergonomisch zu gewährleisten ist. Somit wird das passende Handhabungsgerät ermittelt für flexibles Handling von beispielsweise Baugruppen, Behältern, Blechen, Dosen, Fässern, Gebinden, Kanistern, Kartons, Kisten, Paketen, Platten, Rädern, Reifen, Rollen, Säcken, Tonnen, Werkzeugen, Zylindern und vielem mehr. Für unterschiedlichste Geometrien, Größen, Materialien und Gewichte. Auch speziell für sensible Gegenstände sowie beengte Raumverhältnisse, Hygiene- und Reinraum.

Website Promotion

Website Promotion

PRONOMIC GmbH

3i Handhabungstechnik GmbH sind die Erfinder der Ergolyse+ mit dem branchenweit einzigen Systemprogramm modularer Handhabungstechnik. 3i steht für Innovation, Integration und Installation von ergonomischen Hebegeräten. Die Ergolyse+ ist die einzige Analyse-Systematik, die ergonomische und produktive Faktoren von Handhabungsbedürfnissen analysiert, auf Basis neuester Forschungsergebnisse rund um Ergonomie und Gesundheit, rechtlicher Vorgaben und wirtschaftlicher Aspekte. Auf Basis der ERGOLYSE+ gestaltet 3i stets Handhabungstechnik mit Sicherheit, Ergonomie und bester Produktivität für die Anwender. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt der Prozessoptimierung für die Gesunderhaltung, Prävention, Wiedereingliederung oder bei körperlicher Behinderung.

Mit dem 3i-Inhouse-Know-how seit 1999 und der langjährigen Branchenexpertise, werden hochwertige voll-modulare Handhabungsgeräte entwickelt und produziert. Weltweit sind diese ergonomischen Geräte zehntausendfach in der Intralogistik im Einsatz, zur individuellen Entlastung der Anwender im Bereich der intralogistischen Material- und Warenflüsse. Alle Hebegeräte von 3i Handhabungstechnik werden hergestellt in Deutschland und Schweden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.