Wie stark wirkt sich die Preisexplosion am Energiemarkt auf das Geschäftsergebnis aus?

1stplan-Energiekostenrechner verschafft Unternehmen Klarheit

(PresseBox) ( München, )
Die Münchner 1stplan GmbH, Anbieter einer Web-Anwendung, mit der Chancen und Risiken systematisch in die Unternehmensplanung integriert werden, stellt im Internet ab sofort und kostenlos den 1stplan-Energiekostenrechner bereit. Mit dieser Anwendung errechnen Unternehmen in drei Schritten, wie sich die drastisch steigenden Energiepreise realistischerweise auf ihre Geschäftsergebnisse auswirken werden. Der 1stplan-Energiekosten-rechner ist im Rahmen der Aktion "Geschäftsergebnis sichern trotz Energiepreisexplosion" bis zum 10. August 2008 unter https://www.1st-plan.de/... abrufbar.

Die Ölpreise erreichen jeden Tag neue Rekordstände. Mittelfristig rechnen Experten mit einem Preis von bis zu 200 Dollar pro Barrel und einer stark erhöhten Volatilität des Ölpreises. Gegen die explodierenden Energiepreise kann auch 1stplan nichts ausrichten. Mit dem Energiekostenrechner gibt 1stplan jedoch Unternehmen ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie in nur drei Schritten Antworten auf Fragen wie diese finden:
- Wie stark schlagen sich die Energiepreise auf meinen Gewinn nieder, falls ich es nicht schaffe, meine Preise anzuheben?
- Würde mir eine Preisanhebung von 6 Prozent weiterhelfen, die ich gegen starken Widerstand meiner Kunden durchsetzen müsste?
- Oder sollte ich mir diesen Ärger mit meinen Kunden besser sparen, da selbst eine Preiserhöhung in dieser Größenordnung meinen Gewinn nicht absichern würde?

Dr. Wilfried Ruß, Geschäftsführer der 1stplan GmbH, meint hierzu: "Mit unserem 1stplan-Energiekostenrechner können insbesondere energieintensive Unternehmen schnell und unkompliziert herausfinden, was die Energiekostenexplosion unterm Strich für ihren Betrieb bedeutet und ob es sich lohnt, über den Preis gegenzusteuern."

Der 1stplan-Energiekostenrechner ist Teil der webbasierten Planungs-software 1stplan, mit der Geschäftsführer ihr unternehmerisches Wissen systematisch in Form von Chancen und Risiken in die Unternehmensplanung aufnehmen können. Die On-Demand Software ist direkt im Webshop von 1stplan erhältlich und wird inklusive branchenspezifischem Planungsbeispiel bereitgestellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.